+
Das beliebte Sautrogrennen ist der Höhepunkt des Hartpenninger Dorffests.

Dorffest Hartpenning 

Auf geht’s zum Sautrogrennen

Hartpenning - Die Ortsvereine richten zum elften Mal das Hartpenninger Dorffest aus – bei jedem Wetter. Höhepunkt ist wie immer das lustige Sautrogrennen. 

Es ist inzwischen eine feste Institution im Ort: Am Samstag und Sonntag, 20. und 21. August, richten die sieben Ortsvereine wieder das Hartpenninger Dorffest rund um das Feuerwehrhaus in Großhartpenning aus. Bereits zum elften Mal. Im vergangnen Jahr feierte die Veranstaltung Zehnjähriges. Der Höhepunkt war auch damals das beliebte Sautrogrennen. Über 1000 Zuschauer feuerten die zwölf Teams an.

Am Samstag geht es um 14 Uhr los. Um 16 Uhr fällt der Startschuss für das Sautrogrennen am Weiher. Die Besucher können sich außerdem beim Kegeln und auf der Hüpfburg austoben. In einer Weinlaube werden Wein, Käse und Speck serviert, abends öffnet auch eine Bar.

Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Frühschoppen, unter anderem tritt hier die Plattlergruppe des Trachtenvereins Hartpenning auf. Für Speis und Trank sorgen an beiden Tagen die Ortsvereine. Dazu gehören Sportler, Burschen, Trachtler, Bussardschützen, Veteranen, die Musikkapelle sowie die Feuerwehr. Es gibt Steckerlfisch, Grillspezialitäten sowie Kaffee und Kuchen. Um die musikalische Unterhaltung kümmert sich die Blaskapelle Hartpenning. Das Fest findet bei jeder Witterung statt. Zum Arbeitsdienst treffen sich die Helfer am heutigen Freitag, 18 Uhr sowie am morgigen Samstag ab 8 Uhr.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

A8: Auffahrunfall mit fünf Autos

Holzkirchen - Nach einem Auffahrunfall auf der A8 Richtung Salzburg staut es sich. Die Einsatzkräfte sind vor Ort. Verletzt wurde bei dem Unfall offenbar niemand.
A8: Auffahrunfall mit fünf Autos

Diese Kapelle spielt am Samstag für Neuer, Müller & Co.

Darching – Wer sagt schon Nein, wenn der FC Bayern ruft? Beinharte Sechz’ger allenfalls. Die sind bei der Unterdarchinger Musi aber deutlich in der Unterzahl.
Diese Kapelle spielt am Samstag für Neuer, Müller & Co.

Der große Test: Fachverband prüft Holzkirchens Radl-Freundlichkeit

Holzkirchen - Die Marktgemeinde will zum Radler-Mekka werden. Wie gut der Ort wirklich aufgestellt ist, überprüft jetzt eine harte Jury des ADFC. Und schon jetzt ist …
Der große Test: Fachverband prüft Holzkirchens Radl-Freundlichkeit

Kirchen-Neubau: St. Josef hat den Himmel erreicht

Holzkirchen - Der Kirche-Neubau von St. Josef hat seine volle Höhe erreicht. Beim Pfarrfest am Sonntag können Besucher an Führungen durch die Baustelle teilnehmen. 
Kirchen-Neubau: St. Josef hat den Himmel erreicht

Kommentare