Während Besitzer im Urlaub waren

Einbruch: Wohnung komplett durchwühlt

Holzkirchen - In eine Wohnung in der Krankenhausstraße wurde eingebrochen. Die Einbrecher hatten es auf Schmuck und Bargeld abgesehen. Wie sie in die Wohnung gelangten, bleibt ein Rätsel.

Die Polizei Holzkirchen berichtet wie folgt:

Eine Nachbarin, die während der Abwesenheit der Wohnungsinhaber die Blumen gießt, stellte heute, den 08.08.2016, gegen Mittag fest, dass jemand in die Wohnung eingedrungen war und Schränke und Schubladen durchsucht hatte. Sie war durch die angerichtete Unordnung auf den Einbruch aufmerksam geworden, der sich zwischen letzten Donnerstag, den 04.08.2016 und heute ereignet haben muss. 

Auf welche Art und Weise die Täter in die Wohnung gelangen konnte, ist unklar. Vermutlich wurde eine besondere Technik angewandt. Es sind keinerlei Aufbruchspuren feststellbar. Offensichtlich wurde gezielt nach Schmuck oder Bargeld gesucht. TV-, Audiogeräte, bzw. PC oder ähnliches blieben unberührt. Nach ersten Erkenntnissen wurden einige Sammler-Armbanduhren entwendet. Der genaue Schaden kann erst nach Rückkehr er Familie beziffert werden. Die PI Holzkirchen bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08024/9074-0.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen
<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei

Meistgelesene Artikel

Einweihung mit Mäuse-Moderatoren

Holzkirchen - Eine Aula, eine Etage für Ganztagesklassen, helle Räume: Mit dem sanierten Gebäude der Grundschule 1 sind alle zufrieden, zeigte sich bei der …
Einweihung mit Mäuse-Moderatoren

In St. Laurentius: Nacht der Lichter

Holzkirchen - St. Laurentius in Holzkirchen erstrahlt am Sonntag, 11. Dezember: Denn dann präsentieren Mathias Wolf (24) und Simon Orlando (29) eine „Nacht der Lichter“.
In St. Laurentius: Nacht der Lichter

Illegale Waffe und LKA-Abhöraktion: Jetzt spricht der Ex-Bürgermeister

Holzkirchens Ex-Bürgermeister Josef Höß besaß illegal eine Waffe, die Holzkirchner Polizei wollte den Fall offenbar vertuschen - und wurde vom LKA erwischt. Jetzt …
Illegale Waffe und LKA-Abhöraktion: Jetzt spricht der Ex-Bürgermeister

Polizei versuchte zu vertuschen: Ex-Bürgermeister besaß illegal eine Pistole

Holzkirchen - Am Donnerstagabend ging der Prozess um einen Polizisten zu Ende, der wegen Strafvereitelung im Amt angeklagt war - mit pikanten Enthüllungen um …
Polizei versuchte zu vertuschen: Ex-Bürgermeister besaß illegal eine Pistole

Kommentare