In der HEP-Tiefgarage

Beim Einparken: Tölzerin fährt Valleyerin um

Holzkirchen - Sie hatte eine Parklücke gefunden und fuhr darauf zu. Dabei übersah eine 55-jährige Tölzerin allerdings eine 62-jährige Frau aus Valley - und fuhr sie um.

Der Unfall passierte am Donnerstag gegen 13.10 Uhr. Die Tölzerin war mit ihrem VW UP auf der Suche nach einem Parkplatz in der HEP-Tiefgarage unterwegs. Als sie einen links von ihr entdeckte, fuhr sie laut Polizei sofort darauf zu - ohne einen Schulterblick zu machen.

Ein Fehler. Denn dort befand sich eine Valleyerin (62). Die Tölzerin übersah die Fußgängerin - erfasste sie frontal - und fuhr sie um.

Einige Passanten eilten der verletzten Frau zu Hilfe. Sie wurde wenig später durch die Rettungskräfte in das Krankenhaus Agatharied gebracht. Die Valleyerin hatte Glück im Unglück. Bis auf einige Prellungen kam sie mit dem Schrecken davon. Sachschaden entstand keiner.

kmm

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern</center>

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter
<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!

Meistgelesene Artikel

Polizeibeamter aus Holzkirchen angeklagt

Holzkirchen – Ein Beamter der Polizeiinspektion Holzkirchen steht am Donnerstag vor Gericht – nicht wie in vielen Verhandlungen als Zeuge, sondern als Angeklagter.
Polizeibeamter aus Holzkirchen angeklagt

FWG schlägt Route durch den Wald vor

Holzkirchen - Weil sie mit der jetzigen Planung nicht einverstanden ist, schlägt die FWG eine Alternativroute zu Südspange und den Umfahrungen von Großhartpenning und …
FWG schlägt Route durch den Wald vor

Löwis zu BVWP: „Wir warten auf die genaue Trasse“

Holzkirchen - Der Bundestag hat die Umsetzung des Bundesverkehrswegeplans beschlossen. Holzkirchens Bürgermeister schiebt den Gemeinderatsbeschluss zur Südspange aber …
Löwis zu BVWP: „Wir warten auf die genaue Trasse“

Trio gestoppt: Falsche Papiere, falsche Identität, falsches Geld

Holzkirchen - In der Nacht auf Dienstag kontrollierten Schleierfahnder einen italienischen Hyundai - und erlebten eine Überraschung nach der anderen. 
Trio gestoppt: Falsche Papiere, falsche Identität, falsches Geld

Kommentare