Erwischt

Holzkirchner (60) mit 1,1 Promille am Steuer

Holzkirchen - Von wo der Mann auch immer gerade auf dem Heimweg war - die Party hat ein übles Nachspiel. Denn 1,1 Promille sind einfach viel zu viel.

Die Polizei Holzkirchen berichtet: Am Montag, 29.08.16, gegen 00:30 Uhr, fiel den Polizeibeamten bei der Verkehrskontrolle eines 60-jährigen Holzkirchners die Alkoholfahne des Fahrzeuglenkers auf. Die Messung der Atemalkoholkonzentration ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Der Mazda-Fahrer musste seinen Führerschein abgeben und erhält eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eine Nacht Randale: Amtsgericht fällt Urteil gegen Trio 

Holzkirchen – Nach vier langen Prozesstagen ist am Amtsgericht Miesbach nun das Urteil gegen einen Reichersbeurer (21) sowie zwei 19 und 20 Jahre alte Holzkirchner …
Eine Nacht Randale: Amtsgericht fällt Urteil gegen Trio 

Verrückter Trend: Warum sich immer mehr Menschen Wald kaufen

Grub - Der Wald als Fitnessstudio und attraktives Kaufobjekt. In der Region gibt es zunehmend Neu-Waldbesitzer, ein völlig neues Beratungsklientel für die Förster.
Verrückter Trend: Warum sich immer mehr Menschen Wald kaufen

Neues Gesicht für den Holzkirchner Bahnhof

Holzkirchen - Das Bahnhofs-Areal in Holzkirchen soll ein neues Gesicht bekommen. Ideen gibt es viele: Dazu gehören eine zweite Unterführung, ein Parkdeck sowie ein …
Neues Gesicht für den Holzkirchner Bahnhof

Hier dreht sich alles um die Knolle

Holzkirchen – Da war was los am Sappl-Stadl im Gewerbegebiet in Holzkirchen: Das Kartoffelfest des Faschingsvereins De Damischen und des ESC Holzkirchen dürfte am …
Hier dreht sich alles um die Knolle

Kommentare