Gegen den Holzkirchner lag ein Haftbefehl vor

Unfall kommt Opfer teuer zu stehen

Germering/Holzkirchen – Ein Unfall am Mittwochabend in Germering (Kreis Fürstenfeldbruck), bei dem ihm ein anderer Autofahrer die Vorfahrt genommen hatte, kommt einen Holzkirchner (42) richtig teuer zu stehen: Gegen den Ungarn lag ein Haftbefehl vor.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten zunächst fest, dass der 42-Jährige mehr als 0,5 Promille intus hatte. Macht 500 Euro Geldbuße, Fahrverbot und Punkte in Flensburg. Doch er musste noch ein paar hundert Euro drauflegen.

Denn die Beamten entdeckten, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag, weil er eine Geldstrafe schuldig geblieben war – ebenso wie übrigens sein Beifahrer (36), ebenfalls aus Ungarn. Die beiden entgingen der Haft nur, weil sie die fälligen mehreren hundert Euro an Ort und Stelle bezahlten. 

Bei der Kollision war niemand verletzt worden. Es entstanden nur mehrere tausend Euro Blechschaden, die Autos mussten abgeschleppt werden. Ein Eichenauer (66) hatte beim Linksabbiegen den vorfahrtberechtigten Ungarn übersehen.

ag

Auch interessant

<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe

Meistgelesene Artikel

Löwis zu BVWP: „Wir warten auf die genaue Trasse“

Holzkirchen - Der Bundestag hat die Umsetzung des Bundesverkehrswegeplans beschlossen. Holzkirchens Bürgermeister schiebt den Gemeinderatsbeschluss zur Südspange aber …
Löwis zu BVWP: „Wir warten auf die genaue Trasse“

Trio gestoppt: Falsche Papiere, falsche Identität, falsches Geld

Holzkirchen - In der Nacht auf Dienstag kontrollierten Schleierfahnder einen italienischen Hyundai - und erlebten eine Überraschung nach der anderen. 
Trio gestoppt: Falsche Papiere, falsche Identität, falsches Geld

Tobias Öller: „Mir wird einfach schnell langweilig“

Holzkirchen – Zehn Jahre ist es her, dass Tobias Öller den Schritt wagte: Am Freitag gibt‘s zum Jubiläum einen Solo-Auftritt in Holzkirchen. Im Interview verrät Öller, …
Tobias Öller: „Mir wird einfach schnell langweilig“

Ärger in Holzkirchen: Behindertenparkplätze sind oft blockiert

Holzkirchen - Auf den Parkplätzen an der Münchner Straße zwischen Eisdiele Franzetti, Modehaus Fremerey und Post zwickt es gewaltig. Selbst Behindertenparkplätze sind …
Ärger in Holzkirchen: Behindertenparkplätze sind oft blockiert

Kommentare