+
Schmeckt Salami? Eine Frage, die zwei Holzkirchner Buben in Rage brachte.

Die Beamten müssen eingreifen

Veganer und Salami-Fan (beide 14) streiten, bis Polizei kommt

Holzkirchen - Zwei Holzkirchner Buben stritten sich auf offener Straße so laut, dass die Polizei anrücken musste. Es ging um eine Geschmacksfrage.

Die Meldung der Holzkirchner Polizei im Original:

Holzkirchen, Münchner Straße, Freitag, 15.07.2016, 18.00 Uhr

Passanten verständigten die Polizei, dass zwei Jugendliche in der Münchner Straße lauthals streiten würden, und kurz davor seien, sich zu schlagen.

Sofort fuhr eine Streife zur genannten Örtlichkeit. Der Streit konnte schnell geschlichtet werden, aber wundern mussten sich die Beamten schon über die Ursache.

Ein 14-jähriger Holzkirchner ist ein überzeugter Veganer, ganz im Gegenteil zu seinem Schulkameraden, ein ebenfalls 14-Jähriger aus Holzkirchen. Beide gerieten nun darüber in Streit, warum oder ob eine Salami gut schmeckt.

Die beiden konnten von der Streife beruhigt werden. Letztlich sah jeder für sich ein, dass die jeweilige Lebensweise vom anderen zu akzeptieren sei und dies kein Grund für einen handfesten Streit ist.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Zwei BMW kollidieren

Holzkirchen – Ein Blechschaden in Höhe von 10 000 Euro ist am Donnerstag bei einem Unfall im Holzkirchner Gewerbegebiet Ost entstanden. Zwei BMW krachten ineinander.
Zwei BMW kollidieren

Iska wächst: Ein Wohnheim, Büros und Hallen

Holzkirchen - Ein Wohnheim für Mitarbeiter, zwei Hallen und Bürogebäude: Die Firma Iska darf wachsen. Und dafür drückt der Gemeinderat Holzkirchen schon mal ein Auge zu.
Iska wächst: Ein Wohnheim, Büros und Hallen

Geothermie: Schon wieder gibt’s Probleme

Holzkirchen - Auf dem Geothermie-Bohrplatz hakt es erneut. Jetzt machen Druckdifferenzen Probleme. Die Versicherung muss einspringen. Doch es bleibt ein Selbstbehalt.
Geothermie: Schon wieder gibt’s Probleme

Gemeinde baut für kleinen Geldbeutel

Holzkirchen - Mit zwei Mehrfamilienhäusern will die Gemeinde den Wohnungsdruck entlasten und bezahlbare Immobilien schaffen. Der Gemeinderat stritt sich über zwei Punkte.
Gemeinde baut für kleinen Geldbeutel

Kommentare