Brand auf Baustelle

Baumaschine fängt plötzlich Feuer

Otterfing - Auf einer Baustelle in der Hienlohestraße geriet eine Baumaschine plötzlich in Brand. Ein Glück, dass der Dachstuhl noch nicht in Arbeit war.

Bei Polizei und Feuerwehr ging der Notruf am Samstag gegen 19.15 Uhr ein. Die Brandursache ist noch ungeklärt. Die Polizei vermutet, dass ein defekter Elektromotor schuld ist. Von der Baumaschine blieben danach nur noch der Motor und eine Spritzwasserlanze übrig. Der Schaden hält sich dafür in Grenzen: 200 Euro, schätzt die Polizei. Zum Glück stand der Rohbau noch ohne Dachstuhl da, das Gebäude blieb so verschont.

kmm

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Meistgelesene Artikel

Ein Besuch bei Hobby-Bäckern der etwas anderen Art

Otterfing - Jedes Jahr im Advent produziert Michael Falkenhahn (49) aus Otterfing mit seinen Söhnen und Freunden gut 21 Kilo Plätzchen. Warum nur? Ein Besuch.
Ein Besuch bei Hobby-Bäckern der etwas anderen Art

Kommentare