+
Die Band Skullwinx - hier bei einem Auftritt bei einem Festival in Athen - hat das Trveheim organisiert.

Am Samstag steigt das erste Trveheim in Otterfing

Das Fest für Metal-Fans ist angerichtet 

Otterfing – Es ist angerichtet für Heavy Metal-Fans: In Otterfing findet am Samstag das erste Trveheim-Festival statt. Headliner sind die Briten von Demon, eine Szenelegende. 

Bis Freitagabend liefen die Vorbereitungen, nun steht die Bühne bereit für zwei Heavy Metal-Legenden und eine gute Handvoll jüngerer Bands. An diesem Samstag um 12 Uhr beginnt im Sportzentrum Otterfing das Trveheim-Festival, das die Band Skullwinx organisiert hat. Das Line-Up hat es in sich: Zwei Legenden der Szene treten auf.

Headliner sind die Briten Demon, die sich zur New Wave of British Heavy Metal (NWOBHM) gründeten, und die deutschen Metal-Pioniere Trance. Zuvor stehen Headstone, Blacklash, Forensick, die Gastgeber Skullwinx, Space Chaser und Attic auf der Bühne. 

Im Vorverkauf gingen Tickets bis nach Dänemark, Finnland und in die Schweiz. Karten gibt es für 25 Euro an der Tageskasse – und wer möchte, kann sich bei dieser Gelegenheit gleich das neue Album „The Relic“ von der Landkreisband Skullwinx kaufen. 

dak

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Buben-Shirt "Rodler"</center>

Buben-Shirt "Rodler"

Buben-Shirt "Rodler"
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Kurt Haffner wartet jeden Tag auf den Anruf, der nicht kommt

Kurt Haffner (86) ist allein. Niemand besucht ihn. Niemand ruft an. Die einzige Verbindung zum Leben, die er noch hat, ist Ulrike Meyer-Popp von der Nachbarschaftshilfe.
Kurt Haffner wartet jeden Tag auf den Anruf, der nicht kommt

Kommentare