Verzweifelter Hilferuf

Mutter sperrt sich aus - Säugling alleine

Otterfing - Die Otterfingerin trat kurz vor die Wohnungstür. Ein Luftzug - und die Tür fiel zu. In der Wohnung blieb alleine ihr zwei Monate alter Säugling.

Die junge Mutter hatte sich am Montag gegen 16 Uhr ausgesperrt. Sofort eilten mehrere Nachbarn zu Hilfe. Doch auch sie brachten laut der Polizei Holzkirchen die Wohnungstür nicht wieder auf. Letztlich wurde über die Notrufnummer die Rettungskette in Gang gesetzt. 

Schnell und professionell konnte die Feuerwehr Otterfing die Tür öffnen. Die Mutter kümmerte sich sofort um ihr Baby und konnte den Kleinen wieder beruhigen.

kmm

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>CD "Stubnmusik zur Advents- und Weihnachtszeit"</center>

CD "Stubnmusik zur Advents- und Weihnachtszeit"

CD "Stubnmusik zur Advents- und Weihnachtszeit"
<center>Honigwilli</center>

Honigwilli

Honigwilli
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe

Kommentare