+
Der Radler wollte betrunken nach Hause fahren und stürzte. Hier ein Symbolbild. 

Er lag bewusstlos auf der Straße

Betrunkener Radler stürzt

Weyarn - Ein betrunkener Radfahrer (45) ist am späten Samstagabend in Weyarn gestürzt und hat sich dabei erheblich verletzt. Ob er seinen Führerschein behalten wird, entscheidet nun der Richter.

Wie die Polizei Holzkirchen berichtet, staunte ein 23-jähriger Valleyer nicht schlecht, als er gegen 23 Uhr mit seinem Pkw in die Seidinger Straße in Weyarn einfuhr. Denn dort sah er plötzlich vor sich auf der Straße eine Person mit Fahrrad liegen, die sich nicht mehr rührte. Die Person hatte erhebliche Verletzungen im Gesichtsbereich und lag bereits mehrere Minuten bewusstlos auf der Fahrbahn. 

Der Ersthelfer reagierte sofort und alarmierte den Notruf. Die Polizei musste schließlich feststellen, dass der Fahrradfahrer, ein Weyarner, mit seinem Fahrrad unter erheblichem Alkoholeinfluss nach Hause fahren wollte. Im Krankenhaus Agatharied wurde eine Blutentnahme angeordnet. Den Radler erwartet ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr. (mar)

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Lkw kommt von Autobahn ab - und fährt einfach weiter

Weyarn - Wohl aus Fahrlässigkeit landete ein Lkw auf der A8 Höhe Seehamer See an der Leitplanke, schrammte dort 45 Meter entlang, pflügte durch die Erde - und dann fuhr …
Lkw kommt von Autobahn ab - und fährt einfach weiter

Frau rammt besoffen Sattelzug - Polizei sucht Lkw-Fahrer

Weyarn - Die Rosenheimerin (53) hätte keinesfalls ins Auto steigen dürfen. Auf der A8 Höhe Seehamer See endete ihre Irrfahrt im Heck eines Lkw. Doch nun wird gegen den …
Frau rammt besoffen Sattelzug - Polizei sucht Lkw-Fahrer

Kommentare