+
Stolz auf das neue Internet-Angebot in der Gemeinde Weyarn sind Bürgermeister Leonhard Wöhr (2.v.l.) und Geschäftsführer Johann Walser (2.v.r.) sowie Gerhard Lößlein (r.) und Karl Bauer von den Stadtwerken München.

SWM verlosen Hotspot an Weyarn

Freies Internet-Surfen am Rathaus

Weyarn – Kostenfrei ins Internet: Das ist ab sofort auf dem nördlichen Rathausplatz in Weyarn möglich. Dort haben die Stadtwerke München (SWM) einen so genannten Hotspot eingerichtet.

Ein Jahr lang übernehmen die SWM nun die Kosten für das öffentliche Surfen im Internet im Schatten der Rathausmauern in Weyarn und – darauf legt vor allem Bürgermeister Leonhard Wöhr großen Wert – die Störerhaftung. Damit kann die Gemeinde nicht zur Verantwortung gezogen werden, wenn von diesem Hotspot aus im Internet Schindluder getrieben wird. Gewonnen hatte Weyarn diesen Hotspot bei einem Preisausschreiben der SWM, wie 24 andere Gemeinden im Großraum München. 

„Der Rathausplatz ist ein sehr geeigneter Ort für freies WLAN“, sagt Wöhr. Gerade die Asylbewerber der Gemeinde nutzten das Angebot bereits. Auswirkungen auf die Gesundheit aufgrund von Strahlungen müsse auch keiner befürchten, so der Rathaus-Chef. Der Strahlenexperte der Gemeinde habe das geprüft. An der Rathauswand hängt lediglich ein WLAN-Router, „wie in jedem Wohnzimmer auch einer steht“. 

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017</center>

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution

Meistgelesene Artikel

Friseur, Yoga-Studio, Anwalt - dieses Gewerbe zieht auf die Grafwiese

Weyarn - Drei Gewerbeeinheiten auf der Grafwiese in Weyarn sind nun vermietet: Es ziehen ein Friseurladen, ein Yoga-Studio sowie ein Rechtsanwalt ein. Eine Fläche ist …
Friseur, Yoga-Studio, Anwalt - dieses Gewerbe zieht auf die Grafwiese

Warum Benedikt (15) Wilhelm Plattner (87) gerne unter die Arme greift

Wenn Benedikt (15) den Rasen mäht, geht das ratzfatz. Er ist Weyarns jüngster Nachbarschaftshelfer – und ein Segen für Wilhelm Plattner (87). Die Nachbarschaftshilfe …
Warum Benedikt (15) Wilhelm Plattner (87) gerne unter die Arme greift

Weyarner (76) mit über einem Promille unterwegs

Weyarn - Da staunten die Beamten nicht schlecht, als sie am Dienstagabend einen 76-Jährigen aus Weyarn am Steuer seines zu einer Verkehrskontrolle anhielten.
Weyarner (76) mit über einem Promille unterwegs

Weyarn feiert zehn Jahre Partnerschaft mit Mirabello

Weyarn -  Die Gemeindepartnerschaft von Weyarn mit dem italienischen Mirabello feiert zehnjähriges Bestehen. Doch das Projekt hängt ein wenig in der Luft. Denn die …
Weyarn feiert zehn Jahre Partnerschaft mit Mirabello

Kommentare