+
Der C-Klasse Cabrio: Elegant und sportlich.

Autoschau in Miesbach

"Kurven zum Staunen" präsentiert das Autohaus Schmid

Das Autohaus Schmid stellt auf der Autoschau in Miesbach am 24. und 25. September die neuesten Modelle von Mercedes und Opel vor.

Autohaus Schmid: Erleben Sie die Neuheiten von Mercedes-Benz und Opel

Allen voran das neue Mercedes-Benz C-Klasse Cabriolet: Elegant und sportlich. Ein echter Hingucker - sowohl offen als auch mit geschlossenem Verdeck. Mit hohem Komfort und gediegener Eleganz. Für ein nahezu unbegrenztes Freiheitsgefühl sorgen das automatische Windschott AIRCAP und die Kopfraumheizung AIRSCARF (optional). Auf Wunsch Allradantrieb 4MATIC - für dynamische Fahrerlebnisse bei jeder Wetterlage. Das neunstufige Automatikgetriebe 9G-TRONIC senkt den Kraftstoffverbrauch und maximiert den Komfort.

Der neue GLC ist der neue Maßstab im SUV Bereich

Er überzeugt nicht nur mit seiner herausragenden Optik, auch sonst hat der Allradler herausragendes zu bieten. Die Verarbeitungs- und Materialqualität liegen auf hohem Niveau und lassen ebenso wie das Platzangebot kaum Wünsche offen. In puncto Fahrkomfort überzeugt der neue GLC durch seine optionale Luftfederung, die bequemen Sitze sowie dem geringen Geräuschniveau. Das hochwertige Design im Innenraum des GLC sucht seinesgleichen. Platz für alle und alles bietet das Ladevolumen von bis zu 1.600 Liter. Damit ist alles möglich. Mit AIR BODY CONTROL – dem Fahrwerk mit automatischer Höhenregulierung, DYNAMIC SELECT, dem bequemen Wechseln der Fahrprogramme, HEAD UP DISPLAY, MERCEDES ME CONNECT und vielen weiteren Highlights.

Der neue Opel Mokka

Ob auf der Autobahn, in der Stadt oder im Gelände. Der neue Mokka X begeistert mit wegweisenden Innovationen und der Ausstattung eines Oberklasse SUV. Mit Premium Interieur, exklusivem Raumgefühl, Extra-Bodenfreiheit und erhöhter Sitzposition, damit Sie alles bestens im Blick haben. Intelligenter 4x4 Allradantrieb oder Frontantrieb, innovative Fahrer-Assistenzsysteme und adaptives Fahrlicht AFK mit LED Technologie, ausgezeichnete Ergonomiesitze mit Gütesiegel AGR (Aktion Gesunder Rücken e.V.), smart Konnektivität mit Apple CarPlay, Android Auto (überträgt wichtige Funktionen Ihres smartphones auf den großen Touchscreen) und Opel OnStar.

Der neue Opel Zafira

Ein echter 7-Sitzer, so dynamisch und wendig wie ein Auto der Kompaktklasse. Der Premium-Innenraum des neuen Zafira ist geräumig und einladend. Sorgfalt bis ins kleinste Detail. Mit hochwertigen Materialien und luxuriösen Sitzen. Mit dem optinalen Flex7® Plus-Sitzsystem können Sie mühelos verschiedene Sitz- und Raumkombinationen schaffen. Vom Siebensitzer bis zum Transporter mit nur Fahrer- und Beifahrersitz. Ultimative Vernetzung inklusive OpelOnStar® – Ihrem persönlichen Online- und Service-Assistenten. Modernste Fahrerassistenzsysteme (optional), innovative LED Lichttechnologie (optional), leistungsstarke und sparsame Motoren.

Das Autohaus Schmid Team begrüßt Sie mit aktuellen, interessanten Informationen auf der Automesse, beantwortet Ihre Fragen und freut sich auf Ihren Besuch.

Autohaus Schmid: Diese Modelle werden präsentiert

Kraftstoffverbrauch der abgebildeten Fahrzeuge in l/100 km, innerorts/außerorts/kombiniert: 11,2-5,9/6,9-3,9/8,4-6,6/ CO2 Emission kombiniert: 194-103 g/km, Effizienzklasse E-A+

Kontakt:

Firma Franz Schmid GmbH & Co. KG

Autorisierter Mercedes-Benz Service und Vermittlung:
Industriestraße 1
83607 Holzkirchen
Telefon +49 (0) 8024/477 29-0

Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf, Service und Vermittlung:
Wendelsteinstraße 4
83714 Miesbach
Telefon +49 (0) 8025/700 2-0

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kinder hätten mit Zug in die Schule fahren sollen, den es gar nicht gibt

Bayrischzell - 13 Schüler sollten heuer mit dem Zug zum Unterricht fahren. Doch daraus wird nichts: Der Bürgermeister hatte im BOB-Fahrplan einen kleinen Punkt übersehen.
Kinder hätten mit Zug in die Schule fahren sollen, den es gar nicht gibt

Schwächeanfalle und Knochenbruch: Bergwacht im Dauereinsatz

Bayrischzell - Tolles Bergwetter, viele Wanderer - das hieß am Sonntag Großkampftag für die Bergwacht Leitzachtal. Sie retteten drei Frauen an einem Tag. Ein Protokoll.
Schwächeanfalle und Knochenbruch: Bergwacht im Dauereinsatz

Verkehrsbrennpunkte: Agatharieder Kreisel wird geprüft

Agatharied - Bürgermeister Jens Zangenfeind gibt den Planungsstand zur Verkehrssituation in Agatharied bekannt. Entschieden ist in dieser Sache aber noch nichts.
Verkehrsbrennpunkte: Agatharieder Kreisel wird geprüft

Mit Schiebeleiter und Handspritze zum Löscheinsatz

Miesbach - Einen Meilenstein erreichten die Feuerwehren des Landkreises vor zehn Jahren: Sie formierte sich zum Kreisverband. Anlässlich des runden Geburtstags stand der …
Mit Schiebeleiter und Handspritze zum Löscheinsatz

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.