+

Autoschau in Miesbach

Autohaus Weinmann: Dacia, Mitsubishi und Renault

Bei der Autoschau in Miesbach am 24. und 25. September präsentiert das Autohaus Weinmann die Marken Dacia, Mitsubishi und Renault.

Dacia: automatisiertes Schaltgetriebe "Easy-R"

Erstmals bietet Dacia ein Getriebe mit Automatikfunktion an: Das exklusiv für den Turbo¬benziner TCe 90 Start & Stop angebotene Easy-R-Getriebe ermöglicht das Schalten ohne zu kuppeln und kombiniert den Komfort eines Automatikgetriebes mit dem Fahrspaß sowie der Effizienz einer manuellen Schaltung. Der Kraftstoffverbrauch bleibt im Vergleich zur hand¬geschalteten Variante unverändert: Logan MCV, Sandero und Sandero Stepway TCe 90 Start & Stop mit Easy-R-Getriebe begnügen sich jeweils mit 4,9 Liter Superbenzin auf 100 Kilometern. Dies ist exakt der gleiche Wert wie in den Versionen mit 5-Gang-Schaltbox.

Mitsubishi Space Star 2016

Der Space Star 2016.

Mit geschärftem Design, aufgewertetem Interieur, neuen Ausstattungsmerkmalen und optimierten Fahreigenschaften präsentiert sich der Mitsubishi Space Star zum Modelljahr 2016. Zu den Merkmalen des überarbeiteten Erscheinungsbildes zählen neue Stoßfängerkonturen, eine Front mit vergrößerten Lufteinlässen, Chromzierleisten und eine stärker konturierte Motorhaube. Je nach Ausstattung runden elegante Bi-Xenon-Scheinwerfer inklusive LED-Standlicht, Leichtmetallfelgen in neuem Design sowie eine Heckpartie mit waagerechten Reflektoren, LED-Rückleuchten und aerodynamischem Dachspoiler den sympathischen Auftritt ab.

Space Star: Kraftstoffverbrauch, innerorts 5,0 l/100 km, Kraftstoffverbrauch, außerorts 3,6 l/100 km, Kraftstoffverbrauch, kombiniert 4,2 l/100 km, CO2-Emission, kombiniert 96 g/km, Effizienzklasse B

Der neue Renault Mégane Grandtour

Der neue Renault Mégane Grandtour steht ab Marktstart in den sechs Ausstattungen Life, Experience, Intens, GT Line, BOSE Edition und GT zur Wahl. Bereits die Einstiegsversion Mégane Grandtour Life verfügt über Komfortdetails wie die manuelle Klimaanlage, LED-Tagfahrlicht vorne, den höhenverstellbaren Fahrersitz und die Berganfahrhilfe. Darüber hinaus zählen zur Serienausstattung elektrische Fensterheber vorne, der Tempopilot mit Geschwindigkeits¬begrenzer sowie ein Radio mit 4,2-Zoll (10,7 Zentimeter)-Display, USB- und Bluetooth-Schnittstelle. Dazu kommen der in zwei Stufen höhenverstellbare Kofferraumboden sowie die einrollbare Kofferraumabdeckung.

Neuer Renault Mégane Life ENERGY TCe 100: Gesamtverbrauch (l/100 km) innerorts: 6,7; außerorts: 4,6; kombiniert: 5,4; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 120. Neuer Renault Mégane: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0 – 3,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 134 – 86.

Das Autohaus Weinmann freut sich auf Ihren Besuch am Stand bei der Autoschau in Miesbach am 24. und 25. September.

Kontakt:

Autohaus Weinmann KG
Miesbacher Straße 24
83734 Hausham
Tel.: 08026 394940
Internet: www.weinmann-renault.de

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tomay aus Hausham hat seine erste Solo-CD präsentiert

Hausham/Rottach-Egern - Seit 30 Jahren rockt der Vollblut-Musiker Thomas Patzner alias Tomay jede Bühne bayerisch. Am Mittwoch stellte der Haushamer im Rottacher …
Tomay aus Hausham hat seine erste Solo-CD präsentiert

Sudelfeld: Achter-Sessellift darf gebaut werden 

Bayrischzell - Zeitgleich mit dem Start in die Wintersaison kann das Skigebiet Sudelfeld einen weiteren Modernisierungsschritt gehen. Der Achter-Sessellift in der …
Sudelfeld: Achter-Sessellift darf gebaut werden 

Alter Wirt: Das hat Thomas Burnhauser als nächstes vor

Hundham – Der Umbau des Alten Wirt in Hundham schreitet zügig voran. Der Fischbachauer Bauausschuss hat nun die nächsten Schritte abgesegnet. Darunter Fluchtbalkone und …
Alter Wirt: Das hat Thomas Burnhauser als nächstes vor

Seit 30 Jahren Kostüme für lebende Krippe

Miesbach – Schon in Andechs, wo die lebende Krippe in Miesbach ihren Ursprung hat, spielte Elisabeth Kloss viele Jahre die Maria. Heute, rund 40 Jahre später, kümmert …
Seit 30 Jahren Kostüme für lebende Krippe

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.