Sie nahmen sogar das Spendensparschwein mit

Schreibwarenladen ausgeräumt - Beute: 5500 Euro

Bayrischzell - Der Einbrecher brach einfach ein Fenster auf, stieg ein - und räumte den gesamten Schreibwarenladen in der Schulstraße aus. 

Die Polizei Miesbach berichtet: In der Nacht zum 28.10.16 brach ein unbekannter Täter in ein Schreibwarengeschäft in der Schulstraße ein. Der Täter brach ein Fenster auf und stieg ein. Im Geschäft brach der Täter zwei Kassen auf und entwendete daraus 250 € Bargeld und Briefmarken im Wert von 400 €. Mit ca 80 Stangen Zigaretten und einem Spendensparschwein verließ der Täter über ein weiteres Fenster neben dem aufgebrochenen Fenster den Laden. Die 52-jährige Ladeninhaberin beklagt einen Schaden von ca. 500 €. Der Wert der Beute beträgt um die 5500 €.

Übrigens: Das war nicht der einzige Einbruch in dieser Nacht.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Geitauer Alm: Mönche haben Hütte wieder aufgebaut

Bayrischzell - Die Benediktinermönche des Kloster Scheyern sind ihrem Ruf als fleißige Arbeiter gerecht geworden. Rund eineinhalb Jahre nach dem Kauf haben sie die obere …
Geitauer Alm: Mönche haben Hütte wieder aufgebaut

Diese Frau saß ein Jahr im Knast - jetzt will sie Gerechtigkeit

München/Bayrischzell – Ihren Kampf gegen die Justiz hat Georgine Schwoshuber noch lange nicht aufgegeben. So wehrt sich die Bayrischzeller Wirtin weiterhin gegen die …
Diese Frau saß ein Jahr im Knast - jetzt will sie Gerechtigkeit

Kommentare