+
Vorsitzende bleibt Steffi Sedlmair (3.v.l.), unterstützt wird sie von (v.l.) Diana Hamberger, Petra Priewe, Angela Fleck, Christa Grimm, Stephanie Stiller und Christian Scherl.

Pferdefreunde Rossruck

Von Dressurkurs bis Zeltlager

Fischbachau - Die Pferdefreunde Rossruck hatten Jahresversammlung. Dabei gab es eine Vorstandswahl und den jährlichen Rückblick. Außerdem wurden anstehende Termine besprochen.

Das Jahr ist ausgefüllt bei den Pferdefreunden St. Leonhard Rossruck Fischbachau. Das wurde einmal mehr deutlich bei der Jahresversammlung im Gasthaus Hatzlstüberl. Der Vorstand wurde großteils wiedergewählt. Neu ist einzig Christian Scherl, der als Vize-Vorsitzender Steffi Sedlmair unterstützt. Wieder gewählt wurden außerdem Christa Grimm (Kassenwart), Angela Fleck (Jugend- und Sportwart), Petra Priewe (Schriftführer), Diana Hamberger (Privatpferdesprecher), Rita Baart (Kassenprüfer) und Stephanie Stiller (Pressewart).

Zuvor hatten die Mitglieder das vergangene Vereinsjahr Revue passieren lassen. Jugend- und Sportwart Fleck berichtete über das beliebte Zeltlager, den erfolgreichen Dressurkurs bei Bernd Brugger und die Vereinsmeisterschaft. Ausflüge hatten die Pferdefreunde zur Bayerischen Dressur-Meisterschaft und zur Gestütsparade in Schwaiganger unternommen. Schließlich ging Fleck auch auf die vorangegangene Jugendversammlung ein, bei der Emily Heuchert zur Jugendvertreterin gewählt wurde.

Viele Termine stehen bereits für das aktuelle Jahr fest. Der nächste ist das Rossrucker Pallazzo am Freitag und Samstag, 3. und 4. Juni. Das Motto lautet „Weltenbummler“. Geboten sind Reitvorführungen, Showeinlagen und ein Vier-Gänge-Menü. Karten zu 35 Euro gibt es bei Christa Grimm, unter 0152 / 29 08 60 50.

Im Kalender der Pferdefreunde für das weitere Jahr stehen außerdem ein Reitlager im August, die Vereinsmeisterschaft im Oktober, ein Reitabzeichen-Lehrgang in den Herbstferien und weitere Veranstaltungen.

Von Christine Merk

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern</center>

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter
<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!

Meistgelesene Artikel

Bürgerversammlung: Das hat die Gemeinde vor

Fischbachau - Viel erledigt und noch viel mehr vor: So lautete das Fazit von Fischbachaus Bürgermeister Josef Lechner bei seiner zehnten Bürgerversammlung. Folgende …
Bürgerversammlung: Das hat die Gemeinde vor

Schwerer Arbeitsunfall: Spengler (18) stürzt vom Dach

Elbach - Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich am Donnerstagnachmittag in Elbach ereignet. Ein 18-jähriger Spengler ist auf einem Hausdach ausgerutscht und sechs Meter in …
Schwerer Arbeitsunfall: Spengler (18) stürzt vom Dach

Ursula (38) hilft Anna (78) - und Anna hilft Ursula auf ganz andere Weise

Hilflos kommt sich Anna Buchner (78) vor, als sie aus dem Krankenhaus entlassen wird. Nicht lange. Ursula Masing von der Nachbarschaftshilfe greift ihr unter die Arme. …
Ursula (38) hilft Anna (78) - und Anna hilft Ursula auf ganz andere Weise

Kommentare