Wackersberger fällt sechs Meter tief und landet in Bachlauf

Schwerer Arbeitsunfall: Spengler (18) stürzt vom Dach

Elbach - Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich am Donnerstagnachmittag in Elbach ereignet. Ein 18-jähriger Spengler ist auf einem Hausdach ausgerutscht und sechs Meter in die Tiefe gestürzt.

Glück im Unglück hatte am Donnerstagnachmittag ein 18-jähriger Spengler aus Wackersberg (Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen). Wie die Polizei berichtet, rutschte der Mann gegen 14.15 Uhr bei Arbeiten auf dem Dach eines Hauses in Elbach aus, stürzte sechs Meter in die Tiefe und landete in einem Bachlauf. Da von einer schweren Verletzung auszugehen war, wurde ein Rettungshubschrauber alarmiert. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass der Wackersberger mit mittelschweren Verletzungen davongekommen war und von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden konnte. Der Helikopter drehte deshalb wieder ab.

sg

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>meiMaß Bändchen - Die trendige Bierkrugmarkierung</center>

meiMaß Bändchen - Die trendige Bierkrugmarkierung

meiMaß Bändchen - Die trendige Bierkrugmarkierung
<center>Mei Trachtenhemd T-Shirt</center>

Mei Trachtenhemd T-Shirt

Mei Trachtenhemd T-Shirt
<center>Alfons Schuhbeck: Meine bayerische Landküche</center>

Alfons Schuhbeck: Meine bayerische Landküche

Alfons Schuhbeck: Meine bayerische Landküche
<center>Winterlieder-CD von Sternschnuppe</center>

Winterlieder-CD von Sternschnuppe

Winterlieder-CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Bürgerversammlung: Das hat die Gemeinde vor

Fischbachau - Viel erledigt und noch viel mehr vor: So lautete das Fazit von Fischbachaus Bürgermeister Josef Lechner bei seiner zehnten Bürgerversammlung. Folgende …
Bürgerversammlung: Das hat die Gemeinde vor

Ursula (38) hilft Anna (78) - und Anna hilft Ursula auf ganz andere Weise

Hilflos kommt sich Anna Buchner (78) vor, als sie aus dem Krankenhaus entlassen wird. Nicht lange. Ursula Masing von der Nachbarschaftshilfe greift ihr unter die Arme. …
Ursula (38) hilft Anna (78) - und Anna hilft Ursula auf ganz andere Weise

Kommentare