Fahrer schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall: 29-Jähriger kracht in Baumgruppe

Hausham - Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, flog aus der Kurve und krachte ungebremst in eine Baumgruppe. Der Fahrer musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei Miesbach berichtet:

Am 17.11.2016 gegen 13.20 Uhr ereignete sich in Hausham in der Fehnbachstraße ein schwerer Verkehrsunfall, wobei ein Fahrzeug beteiligt war. Der 29-jährige Fahrzeuglenker aus dem Landkreis Miesbach war mit seinem Pkw Hyundai von der Fehner-Schmiede in Hausham kommend in Richtung Agatharied unterwegs. Am Ende einer langgezogenen Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er gegen eine Baumgruppe prallte.

Der Fahrer musste schwer verletzt ins Klinikum Agatharied gebracht werden. Am weißen Pkw Hyundai entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Das Fahrzeug musste durch den Abschleppdienst geborgen werden. Neben den eingesetzten Kräften der Polizeiinspektion Miesbach waren der Rettungsdienst, der Notarzt sowie die Feuerwehr Hausham mit 2 Einsatzfahrzeugen vor Ort. Die Fehnbachstraße musste kurzzeitig gesperrt werden.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Bayerische Hausberge</center>

Bayerische Hausberge

Bayerische Hausberge
<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen

Meistgelesene Artikel

Krankenhaus Agatharied erweitert OP-Bereich

Agatharied - Die erste Ausbaustufe des Krankenhauses Agatharied ist gezündet. Einstimmig hat der Haushamer Gemeinderat die Erweiterung des OP-Bereichs um zwei Säle …
Krankenhaus Agatharied erweitert OP-Bereich

Großer Andrang beim Stollenverkauf in Hausham 

Hausham - Für unsere Spendenaktion „Leser helfen Lesern“ gab‘s auf dem Haushamer Christkindlmarkt wieder Stollen. Bürgermeister Jens Zangenfeind hat sich über den …
Großer Andrang beim Stollenverkauf in Hausham 

Dunkler Pkw rammt Auto von Haushamerin - und fährt davon

Hausham - In Hausham ereignete sich ein am Montagnachmittag ein Unfall: Eine Haushamerin wurde in ihrem blauen Hyundai böse gerammt. Der Verursacher flüchtete.
Dunkler Pkw rammt Auto von Haushamerin - und fährt davon

Wärmendes für Hände, Herz und Hirn

Schlierach-/Leitzachtal - Schön, aber auch ganz schön zapfig: Auf den Adventsmärkten an diesem Wochenende war Wärmendes gefragt. 
Wärmendes für Hände, Herz und Hirn

Kommentare