Abendliche Spritztour: Sie hatten das Gefährt aus einem Container geholt

Drei Täter machen Spritztour mit geklautem Kart

Hausham - Unbekannte brachen einen Container des MSC Hausham am Volksfestplatz auf, holten ein Kart heraus - und machten eine Spritztour damit. 

Die Polizei Miesbach berichtet: Am 24.10.2016 wurde zwischen 19:00 Uhr und 20:00 Uhr ein Container des MSC Hausham am Volksfestplatz Hausham von drei Tätern aufgebrochen. Ein darin befindliches Jugendkart der Marke Mach 1 wurde herausgeholt und unbefugt benutzt. 

Nachdem die drei Täter am Eisplatz in Hausham beobachtet wurden, ließen sie das Kart zurück und entfernten sich. Der Sachschaden am Rolltor des Containers liegt bei ca. 500,- Euro. Die Polizei Miesbach bittet Zeugen des Vorfalles um sachdienliche Hinweise. Tel: 08025/299-0

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern</center>

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter
<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!

Meistgelesene Artikel

Krankenhaus Agatharied erweitert OP-Bereich

Agatharied - Die erste Ausbaustufe des Krankenhauses Agatharied ist gezündet. Einstimmig hat der Haushamer Gemeinderat die Erweiterung des OP-Bereichs um zwei Säle …
Krankenhaus Agatharied erweitert OP-Bereich

Großer Andrang beim Stollenverkauf in Hausham 

Hausham - Für unsere Spendenaktion „Leser helfen Lesern“ gab‘s auf dem Haushamer Christkindlmarkt wieder Stollen. Bürgermeister Jens Zangenfeind hat sich über den …
Großer Andrang beim Stollenverkauf in Hausham 

Dunkler Pkw rammt Auto von Haushamerin - und fährt davon

Hausham - In Hausham ereignete sich ein am Montagnachmittag ein Unfall: Eine Haushamerin wurde in ihrem blauen Hyundai böse gerammt. Der Verursacher flüchtete.
Dunkler Pkw rammt Auto von Haushamerin - und fährt davon

Wärmendes für Hände, Herz und Hirn

Schlierach-/Leitzachtal - Schön, aber auch ganz schön zapfig: Auf den Adventsmärkten an diesem Wochenende war Wärmendes gefragt. 
Wärmendes für Hände, Herz und Hirn

Kommentare