+
Zähes Vorankommen auf der Bundesstraße durch Agatharied.

Wegen Baustelle in Hausham

Momentaufnahme: So schlimm ist der Stau in Agatharied

Hausham - So sieht’s derzeit in den frühen Abendstunden auf der Bundesstraße durch Agatharied aus. Der Grund? Eine Baustelle, die eigentlich ganz weit weg ist.

Von Miesbach kommend, arbeiten sich die Autos im Schneckentempo durch den Ort. Grund: Weil die Haushamer Ortsdurchfahrt wegen des Neubaus der Schlierachbrücke gesperrt ist, müssen die Autofahrer über die Fehnbachstraße ausweichen und wenige Hundert Meter vor der Stelle, die hier zu sehen ist, in die Bundesstraße einfädeln oder eben nach links in die Fehnbachstraße abbiegen. 

Momentaufnahme: So sah die Verkehrslage in Agatharied am Donnerstag gegen 17.30 Uhr aus.

Bürgermeister Jens Zangenfeind reagiert dennoch entspannt auf die Situation. Die baulichen Maßnahmen zur Entlastung des Kreuzungsbereichs hätten sich bewährt. Gerade im Berufsverkehr seien aber einfach zu viele Fahrzeuge unterwegs.

sh

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe

Meistgelesene Artikel

Großer Andrang beim Stollenverkauf in Hausham 

Hausham - Für unsere Spendenaktion „Leser helfen Lesern“ gab‘s auf dem Haushamer Christkindlmarkt wieder Stollen. Bürgermeister Jens Zangenfeind hat sich über den …
Großer Andrang beim Stollenverkauf in Hausham 

Krankenhaus Agatharied erweitert OP-Bereich

Agatharied - Die erste Ausbaustufe des Krankenhauses Agatharied ist gezündet. Einstimmig hat der Haushamer Gemeinderat die Erweiterung des OP-Bereichs um zwei Säle …
Krankenhaus Agatharied erweitert OP-Bereich

Dunkler Pkw rammt Auto von Haushamerin - und fährt davon

Hausham - In Hausham ereignete sich ein am Montagnachmittag ein Unfall: Eine Haushamerin wurde in ihrem blauen Hyundai böse gerammt. Der Verursacher flüchtete.
Dunkler Pkw rammt Auto von Haushamerin - und fährt davon

Wärmendes für Hände, Herz und Hirn

Schlierach-/Leitzachtal - Schön, aber auch ganz schön zapfig: Auf den Adventsmärkten an diesem Wochenende war Wärmendes gefragt. 
Wärmendes für Hände, Herz und Hirn

Kommentare