Täter verschaffte sich mit Stein Zutritt

Einbruch in Irschenberger Bäckerei - Geld gestohlen

Irschenberg - Bereits am Donnerstag wurde in eine Irschenberger Bäckerei eingebrochen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Es wurde Bargeld gestohlen.

Die Polizei Miesbach berichtet:

In der Nacht zum Donnerstag hat ein bislang unbekannter Täter eine Fensterscheibe einer Irschenberger Bäckerei am Kirchplatz mit einem Stein eingeworfen. Nachdem er über das anschließend entriegelte Fenster eingestiegen war, hat er die Tageseinnahmen des Geschäftes gestohlen. Geschädigt ist außer der Gemeinde Irschenberg ein 45-jähriger Kaufmann aus Neubeuern. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Miesbach, 08025/299-0.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>CD Saitenmusik Hans Berger "Jetz´ kimt de heilig´ Weihnachtszeit"</center>

CD Saitenmusik Hans Berger "Jetz´ kimt de heilig´ Weihnachtszeit"

CD Saitenmusik Hans Berger "Jetz´ kimt de heilig´ Weihnachtszeit"
<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"</center>

CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"

CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"

Meistgelesene Artikel

Breitbandausbau auf der Kippe: „Die Telekom holt ihr Monopol zurück“

Irschenberg/Valley – Während der Breitbandausbau im Gemeindegebiet Irschenberg weitergeht, warten die Bürger in den Ortsteilen Niklasreuth und Buchbichl weiter auf ein …
Breitbandausbau auf der Kippe: „Die Telekom holt ihr Monopol zurück“

Kommentare