+
Wichtig gerade für Risikopatienten: Grippeimpfung.

Aktuelle Zahlen des Robert-Koch-Instituts

Noch 77: Weniger Grippefälle im Landkreis

Landkreis - Die jüngste Grippesaison fiel im Landkreis im Vergleich zur Vorsaison etwas milder aus. Im Vergleich zum Bayern-Trend ist der Rückgang aber kaum nennenswert.

Laut den aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts wurden von Oktober 2015 bis Ende Mai 2016 insgesamt 77 Influenza-Infektionen für den Landkreis gemeldet. 2014/2015 gab es im gleichen Zeitraum 88 registrierte Fälle.

Wie die Krankenkasse IKK classic mitteilt, wurden bayernweit 7070 Fälle gemeldet, in der Saison zuvor waren es 17 186 Infektionen. Inzwischen hat die Weltgesundheitsorganisation bereits die Zusammensetzung der Influenzaimpfstoffe für den kommenden Winter festgelegt. Eine Impfung wird inbesondere Risikopatienten empfohlen.

mm

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Bayerische Hausberge</center>

Bayerische Hausberge

Bayerische Hausberge
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"
<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!

Meistgelesene Artikel

Seit 30 Jahren Kostüme für lebende Krippe

Miesbach – Schon in Andechs, wo die lebende Krippe in Miesbach ihren Ursprung hat, spielte Elisabeth Kloss viele Jahre die Maria. Heute, rund 40 Jahre später, kümmert …
Seit 30 Jahren Kostüme für lebende Krippe

Achtung Baum fällt: Sperren im gesamten Stadtgebiet über ganze Woche

Im Stadtgebiet Miesbach kommt es in der kommenden Woche immer wieder zu Verkehrsbehinderungen. Grund sind Baumpflegemaßnahmen, Fällungen sowie die Entfernung von Totholz.
Achtung Baum fällt: Sperren im gesamten Stadtgebiet über ganze Woche

Im Waitzinger Keller: Bei diesem Konzert singt das Publikum mit

Miesbach – Am Samstag um 18 Uhr erlebt Miesbach im Waitzinger Keller sein erstes Singalong mit Bachs Weihnachtsoratorium. Wir fragten bei der Initiatorin, …
Im Waitzinger Keller: Bei diesem Konzert singt das Publikum mit

Bauausschuss lehnt teure Verkehrsexperimente ab

Miesbach – Der für 2017 geplante Neubau der maroden Johannisbrücke wirkt sich auch auf die westlich gelegene Kreuzung von Tölzer Straße, Albert-Schweitzer-Straße und …
Bauausschuss lehnt teure Verkehrsexperimente ab

Kommentare