+

In einem Fall wurde der Einbrecher gestört

Täter erbeuten Diebesgut im Wert von über 30.000 Euro

Miesbach/Bayrischzell - Gleich zwei Einbrüche sowie einen versuchten Einbruch meldet die Miesbacher Polizei. Die bislang unbekannten Täter erbeuteten dabei Diebesgut im Wert von rund 31 000 Euro.

Der erste Einbruch ereignete sich nach Polizeiangaben in der Zeit von 23. September bis 2. Oktober am mittleren Sudelfeld. Der oder die Täter brachen zwei Garagen auf und stahlen unter anderem eine Schneefräse und diverses Werkzeug im Wert von rund 6000 Euro.

Im zweiten Fall hebelte ein Einbrecher am Montag zwischen 13.30 und 23 Uhr die Terrassentür eines Reiheneckhauses in der Karlinger Straße in Miesbach auf. Die Besitzer, ein Ehepaar, waren in der betreffenden Zeit nicht zu Hause. Der Einbrecher entwendete Schmuck und Münzen im Wert von circa 25 000 Euro.

Fall drei trug sich ebenfalls in Miesbach zu. Der Täter versuchte in der Nacht zum Dienstag, in eine an der Wallenburger Straße gelegene Bäckerei einzudringen. Ein Fliegengitter hatte er bereits heruntergerissen. Möglicherweise, das vermutet die Polizei, wurde er jedoch von der Seniorchefin gestört, die um 1.30 Uhr Licht in der Bäckerei machte. Unverrichteter Dinge machte sich der Dieb daraufhin aus dem Staub.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>CD Saitenmusik Hans Berger "Jetz´ kimt de heilig´ Weihnachtszeit"</center>

CD Saitenmusik Hans Berger "Jetz´ kimt de heilig´ Weihnachtszeit"

CD Saitenmusik Hans Berger "Jetz´ kimt de heilig´ Weihnachtszeit"
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"

Meistgelesene Artikel

Im Waitzinger Keller: Bei diesem Konzert singt das Publikum mit

Miesbach – Am Samstag um 18 Uhr erlebt Miesbach im Waitzinger Keller sein erstes Singalong mit Bachs Weihnachtsoratorium. Wir fragten bei der Initiatorin, …
Im Waitzinger Keller: Bei diesem Konzert singt das Publikum mit

Bauausschuss lehnt teure Verkehrsexperimente ab

Miesbach – Der für 2017 geplante Neubau der maroden Johannisbrücke wirkt sich auch auf die westlich gelegene Kreuzung von Tölzer Straße, Albert-Schweitzer-Straße und …
Bauausschuss lehnt teure Verkehrsexperimente ab

Rettungshubschrauber landet im Ortsteil Kleinthal

Miesbach - Soeben landete ein ADAC-Rettungshubschrauber in Miesbach-Kleinthal. Auch Polizei und Feuerwehr waren vor Ort. Das steckt dahinter. 
Rettungshubschrauber landet im Ortsteil Kleinthal

Föhnen und flechten: Martina Ettstaller schneidet für den guten Zweck

Landkreis - Wieder gab es großen Zulauf bei der Haarschneideaktion von Martina Ettstaller. Im Sitzungssaal der Gemeinde Gmund kürzte sie auch dem Landrat die Haarpracht.
Föhnen und flechten: Martina Ettstaller schneidet für den guten Zweck

Kommentare