+
Ingrid Pongratz und Christian Schuhbeck (l.) enthüllten das Schild.

In Erinnerung an Hans Schuhbeck

Früherer Bürgermeister hat jetzt eigenen Weg

Miesbach - Direkt neben dem Kulturzentrum Waitzinger Keller hat der verstorbene Miesbacher Bürgermeister Hans Schuhbeck (SPD) nun einen eigenen Weg bekommen.

Im Zuge der Sitzung des Kulturausschusses enthüllte Bürgermeisterin Ingrid Pongratz gemeinsam mit Schuhbecks Sohn Christian das neue Schild. Auch Schuhbecks Tochter Angelika war dabei. In ihrer kurzen Ansprache erinnerte Pongratz daran, dass Schuhbeck, der von 1970 bis 1990 Rathaus-Chef war, maßgeblich daran beteiligt war, dass der Waitzinger Keller wieder hergerichtet und zur Stadthalle ausgebaut worden war.

ddy

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Rattenproblem: Stadt ordnet Bekämpfung an

Miesbach - Die Kreisstadt hat ein Rattenproblem. Gleich mehrfach sind die Nager zuletzt zwischen Bahnhof und Schlierach aufgetaucht. Ab Montag lässt das Ordnungsamt …
Rattenproblem: Stadt ordnet Bekämpfung an

Dreist: Diebe klauen Roller am helllichten Tag

Miesbach - Wie dreist ist das denn? Am helllichten Tag haben zwei unbekannte Diebe in Müller am Baum den Roller eines 17-jährigen Haushamers geklaut. Zwei Zeugen haben …
Dreist: Diebe klauen Roller am helllichten Tag

Deutlich weniger Komasäufer im Landkreis Miesbach

Landkreis - Nach Zahlen aus dem Bayerischen Landesbank für Statistik, die der Krankenkasse DAK vorliegen, gab es 2015 deutlich weniger Komasäufer im Landkreis. 
Deutlich weniger Komasäufer im Landkreis Miesbach

Landratsamt sucht Partner für Integrationsmaßnahmen

Landkreis - Die Unterbringung der Flüchtlinge ist kaum geschafft, da folgt Schritt zwei: die Integration auf dem Arbeitsmarkt. 100 vom Bund geförderte …
Landratsamt sucht Partner für Integrationsmaßnahmen

Kommentare