1000 Euro Schaden

Bei Esso-Tankstelle: Schlierseer kracht Vorderfrau ins Heck

Miesbach - Der dichte Verkehr lässt grüßen: Ein Auffahrunfall hat sich am Dienstagvormittag auf der B 472 auf Höhe der Miesbacher Esso-Tankstelle ereignet. 

Ein 51-jähriger Audi-Fahrer aus Schliersee übersah laut Polizei gegen 10.55 Uhr im zähfließenden Verkehr eine vor ihm anhaltende 51-jährige Neubibergerin und fuhr in das Heck des Hyundai. Bei dem Aufprall wurde die Neubibergerin leicht verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 1000 Euro.

sg

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit Schiebeleiter und Handspritze zum Löscheinsatz

Miesbach - Einen Meilenstein erreichten die Feuerwehren des Landkreises vor zehn Jahren: Sie formierte sich zum Kreisverband. Anlässlich des runden Geburtstags stand der …
Mit Schiebeleiter und Handspritze zum Löscheinsatz

Hannes Gräbner (48) tritt für die SPD an

Landkreis - Hannes Gräbner aus Holzkirchen tritt 2017 bei der Bundestagswahl für die SPD an. Die Delegierten nominierten ihn am Samstag mehrheitlich zum Nachfolger des …
Hannes Gräbner (48) tritt für die SPD an

Schulsportplatz wird zur Hälfte ein Bolzplatz

Miesbach - Dass Miesbach einen weiteren Bolzplatz braucht, darüber waren sich die Stadträte einig. Schwieriger gestaltete sich die Suche nach einem geeigneten Standort.
Schulsportplatz wird zur Hälfte ein Bolzplatz

Nachruf zu Kurt Mohr: Der unbeugsame Vollblutmusiker

Miesbach - Kurt Mohr ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Der  Gründer des Miesbacher Musikvereins prägte die Szene im Raum Miesbach. Er kämpfte für seine Ideen - und …
Nachruf zu Kurt Mohr: Der unbeugsame Vollblutmusiker

Kommentare