+
Urlaubsstimmung am Tegernsee.

IHK-Studie untermauert frühere Untersuchung

Touristen bringen Millionen - auch die Tagesgäste

Landkreis - Der Tourismus im Landkreis ist auf Erfolgskurs. 2014 gab es nicht nur rund 2,7 Millionen Übernachtungen, sondern auch jede Menge Geld - auch von den ungeliebten Tagesgästen.

Die Ausgaben der Übernachtungsgäste in der Alpenregion Tegernsee Schliersee (ATS) beliefen sich laut einer Studie der Industrie- und Handelskammer (IHK), des Tourismusvereins Oberbayern und des Hotel- und Gaststättenverbands auf durchschnittlich 121 Euro pro Tag. Hotels, Gastronomie und Einzelhandel haben 2014 rund 435 Millionen Euro aus dem Tourismusgeschäft eingenommen. Hochgerechnet steht der Tourismus im Landkreis für über 6400 Vollzeit-Arbeitsplätze.

Mit 28 Übernachtungen pro Einwohner belegt der Landkreis in Oberbayern Platz drei hinter Garmisch-Partenkirchen und dem Berchtesgadener Land.

Die Zahlen sind nicht ganz neu. Bereits im Januar hatte ATS-Vorstand Harald Gmeiner im Wirtsschaftsausschuss des Kreistags eine Studie des Deutschen Wirtschaftsinstituts für Fremdenverkehr (DWIF) vorgestellt, dessen Zahlen sich mit denen der IHK-Studie decken. Demnach ließen allein die Tagesgäste im Jahr 2014 rund 140 Millionen Euro im Landkreis.

Reformbedarf sieht die aktuelle Studie „Wirtschaftsfaktor Tourismus in Oberbayern“ bei den Strukturen: Touristische Angebote dürften nicht von jeder einzelnen Gemeinde oder von kleinen Tourismusverbänden entwickelt werden, sondern müssten aus der Perspektive des Gastes von ganzen Regionen konzipiert und vermarktet werden. Im Landkreis war eine Fusion von ATS und der Tegernseer Tal Tourismus GmbH (TTT) zuletzt bekanntermaßen am politischen Widerstand gescheitert.

sh

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Schulleiter plant Forschungszentrum im alten Krankenhaus

Miesbach - Immer weniger Schüler können sich für Mathematik oder Naturwissenschaft begeistern. Ein Schülerforschungszentrum im alten Miesbacher Krankenhaus soll diesem …
Schulleiter plant Forschungszentrum im alten Krankenhaus

Rattenproblem: Stadt ordnet Bekämpfung an

Miesbach - Die Kreisstadt hat ein Rattenproblem. Gleich mehrfach sind die Nager zuletzt zwischen Bahnhof und Schlierach aufgetaucht. Ab Montag lässt das Ordnungsamt …
Rattenproblem: Stadt ordnet Bekämpfung an

Dreist: Diebe klauen Roller am helllichten Tag

Miesbach - Wie dreist ist das denn? Am helllichten Tag haben zwei unbekannte Diebe in Müller am Baum den Roller eines 17-jährigen Haushamers geklaut. Zwei Zeugen haben …
Dreist: Diebe klauen Roller am helllichten Tag

Deutlich weniger Komasäufer im Landkreis Miesbach

Landkreis - Nach Zahlen aus dem Bayerischen Landesbank für Statistik, die der Krankenkasse DAK vorliegen, gab es 2015 deutlich weniger Komasäufer im Landkreis. 
Deutlich weniger Komasäufer im Landkreis Miesbach

Kommentare