+
Leider nass: Das Klosterfest fällt am Freitag aus.

Samstag findet wie geplant statt

Sturm und Dauerregen: Klosterfest abgesagt

Miesbach - Das Mittelalteriche Klosterfest ist für Freitag abgesagt. Der Dauerregen hat den Veranstaltern zu sehr zugesetzt. Für Samstag ist man aber optimistisch.

Und das ist das Programm ab Samstag

Für den Museumsverein Miesbach gibt es gewissermaßen kein Zurück. Mit seinem Klosterfest hat er 2012 ein Programm ins Leben gerufen, das sich in der Szene schnell einen klangvollen Namen erworben hat. Deshalb ist für Vereinsvorsitzenden Carl Langheiter wie für Bernt Horeth eines klar: „Das können wir nicht zurückfahren.“

Die Kunst der Macher besteht nun darin, bei der fünften Auflage die verschiedenen Erwartungen der Besucher zu erfüllen. „Es gibt Leute, die freuen sich darauf, dasselbe im kommenden Jahr zu erleben“, erklärt Horeth. „Andere wiederum sind gespannt, was wir an neuen Attraktionen zu bieten haben.“

Am Konzept um Lagerleben, Markt sowie „Speys und Trank“, vorzugsweise aus der Region, wird nichts geändert. Gaukler und Musikanten gehören ebenso dazu wie Vorführungen der Falknerei und abendliche Feuerspiele. Premiere feiert das große Tavernenspiel am Samstagabend, dazu präsentiert die Gruppe Aurum aus Holzkirchen ihr Feuerspektakulum. Für die Kinder gibt es eine antike Schiffschaukel zu erleben, ein handbetriebenes Karussell und Ritterturniere für Kinder auf dem Papppferd. Und handfest geht es beim Buhurt zu, dem Schwertkampf mit Vollkontakt – „ein richtiger sportlicher Wettbewerb.“

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe

Meistgelesene Artikel

Rettungshubschrauber landet im Ortsteil Kleinthal

Miesbach - Soeben landete ein ADAC-Rettungshubschrauber in Miesbach-Kleinthal. Auch Polizei und Feuerwehr waren vor Ort. Das steckt dahinter. 
Rettungshubschrauber landet im Ortsteil Kleinthal

Föhnen und flechten: Martina Ettstaller schneidet für den guten Zweck

Landkreis - Wieder gab es großen Zulauf bei der Haarschneideaktion von Martina Ettstaller. Im Sitzungssaal der Gemeinde Gmund kürzte sie auch dem Landrat die Haarpracht.
Föhnen und flechten: Martina Ettstaller schneidet für den guten Zweck

So war der Abend mit Kabarettist Gerhard Polt im Waitzinger Keller 

Miesbach - Kabarettist Gerhard Polt aus Neuhaus gab jetzt mal wieder ein kulturelles Heimspiel auf einer Bühne in der Region. Im Miesbacher Waitzinger Keller trug er die …
So war der Abend mit Kabarettist Gerhard Polt im Waitzinger Keller 

Diese Menschen aus dem Landkreis sind das Rückgrat der Gesellschaft

Landkreis - Heute ist Internationaler Tag des Ehrenamts. Für elf Landkreisbürger gab es für ihr Engagement nun die höchstmögliche Auszeichnung.
Diese Menschen aus dem Landkreis sind das Rückgrat der Gesellschaft

Kommentare