+
Pokémon Go kann im Straßenverkehr zu ernsten Gefahrensituationen führen. 

Präsidium lockt Trainer mit Pokémon

Pokémon Go: Jetzt warnt sogar schon die Polizei

Rosenheim - Pokémon Go scheint die Polizei ganz schön zu beunruhigen. Jetzt lädt das Präsidium alle Spieler zu einer Info-Veranstaltung in Rosenheim ein - mit einer ungewöhnlichen Methode.

Pokémon auf dem Polizeirevier fangen – was normalerweise ernsthafte Konsequenzen nach sich zieht, ist am kommenden Freitag erlaubt, denn das Polizeipräsidium Oberbayern Süd veranstaltet eine Präventionsveranstaltung zum Thema Pokémon Go.

„Hilfestellung in der Bewertung und dem Umgang mit dem Spiel“

Am Freitag, 22. Juli, ab 13.30 Uhr liefern die Beamten „Hilfestellung in der Bewertung und dem Umgang mit dem Spiel“ und weisen auf mögliche Gefahren hin. 

Das Präsidium setzt eine Stunde lang ein "Lockmodul" ein

Das Polizeipräsidium ist selbst ein sogenannter Pokéstop, die „Goldene Pyramide“. Getreu dem Motto „Dein Freund und Helfer“ wird am Präsidium eine Stunde lang ein Lockmodul eingesetzt, um möglichst viele kleine Monster zu ködern. Zudem besteht die Möglichkeit das Smartphone vor Ort aufzuladen.

Bastian Huber

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Schulleiter plant Forschungszentrum im alten Krankenhaus

Miesbach - Immer weniger Schüler können sich für Mathematik oder Naturwissenschaft begeistern. Ein Schülerforschungszentrum im alten Miesbacher Krankenhaus soll diesem …
Schulleiter plant Forschungszentrum im alten Krankenhaus

Rattenproblem: Stadt ordnet Bekämpfung an

Miesbach - Die Kreisstadt hat ein Rattenproblem. Gleich mehrfach sind die Nager zuletzt zwischen Bahnhof und Schlierach aufgetaucht. Ab Montag lässt das Ordnungsamt …
Rattenproblem: Stadt ordnet Bekämpfung an

Dreist: Diebe klauen Roller am helllichten Tag

Miesbach - Wie dreist ist das denn? Am helllichten Tag haben zwei unbekannte Diebe in Müller am Baum den Roller eines 17-jährigen Haushamers geklaut. Zwei Zeugen haben …
Dreist: Diebe klauen Roller am helllichten Tag

Deutlich weniger Komasäufer im Landkreis Miesbach

Landkreis - Nach Zahlen aus dem Bayerischen Landesbank für Statistik, die der Krankenkasse DAK vorliegen, gab es 2015 deutlich weniger Komasäufer im Landkreis. 
Deutlich weniger Komasäufer im Landkreis Miesbach

Kommentare