+
Bändchen für die Teilnehmer: Theresa Eggersdorfer (r.) stattet im Tegernseer Kurpark Barbara und Marga Ramminger aus Mittelfranken aus.

Wander-Trophy im Landkreis

24 Stunden über Stock und Stein

Landkreis - Im Tegernseer Kurpark ist mit der Akkreditierung der Teilnehmer der Startschuss für die 24-Stunden-Trophy gefallen. Am Samstag geht's los.

Jetzt noch ein Bändchen ums Handgelenk, und dann kann es eigentlich schon losgehen. Mit der Registrierung der Teilnehmer startete die 24-Stunden-Trophy im Landkreis. Bis Freitagnachmittag hatten sich knapp 200 Teilnehmer akkreditiert. Sie begeben sich an diesem Samstag auf die Strecke.

70 Teilnehmer haben bislang die Zwölf-Stunden-Variante gewählt. 115 wollen 24 Stunden wandern: 60 Kilometer und 2500 Höhenmeter über Stock und Stein, mit regelmäßigen Unterbrechungen, aber ohne Schlaf. Das Wanderfestival endet am Sonntag ab 9 Uhr mit dem Zieleinlauf und dem Finisher-Frühstück.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia</center>

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas

Meistgelesene Artikel

Föhnen und flechten: Martina Ettstaller schneidet für den guten Zweck

Landkreis - Wieder gab es großen Zulauf bei der Haarschneideaktion von Martina Ettstaller. Im Sitzungssaal der Gemeinde Gmund kürzte sie auch dem Landrat die Haarpracht.
Föhnen und flechten: Martina Ettstaller schneidet für den guten Zweck

So war der Abend mit Kabarettist Gerhard Polt im Waitzinger Keller 

Miesbach - Kabarettist Gerhard Polt aus Neuhaus gab jetzt mal wieder ein kulturelles Heimspiel auf einer Bühne in der Region. Im Miesbacher Waitzinger Keller trug er die …
So war der Abend mit Kabarettist Gerhard Polt im Waitzinger Keller 

Diese Menschen aus dem Landkreis sind das Rückgrat der Gesellschaft

Landkreis - Heute ist Internationaler Tag des Ehrenamts. Für elf Landkreisbürger gab es für ihr Engagement nun die höchstmögliche Auszeichnung.
Diese Menschen aus dem Landkreis sind das Rückgrat der Gesellschaft

Ex-Wirtesprecher aus dem Landkreis Miesbach muss ins Gefängnis

Miesbach/Rosenheim - Der ehemalige Wirtesprecher schuldet dem Staat 1,06 Millionen Euro. Wegen Steuerhinterziehung wurde er verurteilt - jetzt legt der 45-Jährige …
Ex-Wirtesprecher aus dem Landkreis Miesbach muss ins Gefängnis

Kommentare