Polizei sucht Zeugen

Beim Oberlandcenter: Auto angefahren und abgehauen

Miesbach - Eine Holzkirchnerin kam am Mittwoch gegen Mittag von ihrem Einkauf im Oberlandcenter zurück und bemerkte einen Schaden an ihrem Auto. Vom Verursacher fehlt jede Spur.

Der Renault Clio der 25-jährigen Frau parkte auf dem Parkplatz des Oberlandcenters in Miesbach. Ein Unbekannter streifte dessen Stoßstange hinten links. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 500 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei Miesbach bittet um Hinweise unter 08025/2990.

kmm

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Trachtenkissen aus der Rosenheimer Dirndlwerkstatt</center>

Trachtenkissen aus der Rosenheimer Dirndlwerkstatt

Trachtenkissen aus der Rosenheimer Dirndlwerkstatt
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Mei Trachtenhemd T-Shirt</center>

Mei Trachtenhemd T-Shirt

Mei Trachtenhemd T-Shirt

Meistgelesene Artikel

Leuchten bald LED-Bildschirme am Ortseingang?

Schliersee – An den Ortseingängen von Schliersee herrscht ein rechter Verhau. Das will der Gemeinderat ändern - möglicherweise mit Hilfe von LED-Wänden. Billig wird das …
Leuchten bald LED-Bildschirme am Ortseingang?

Kommentare