+
Und so sieht es ungefähr aus: Ein NSU-Fahrrad - über 70 Jahre alt.

Jemand hatte es einfach in Neuhaus abgestellt

Besitzer überglücklich: NSU-Fahrrad von Uroma wieder da

Schliersee - Es gehörte schon seiner Uroma - und dann war es plötzlich weg, geklaut während des Waldfests: Doch der Schlierseer hatte großes Glück: Sein 70 Jahre altes Rad ist wieder da.

Die Polizei Miesbach berichtet: Wie am 17.08.2016 berichtet, war am 14.08.2016 ein ca. 70 Jahre altes NSU Fahrrad am Waldfest in Schliersee entwendet worden.

Vor Kurzem meldete schließlich ein Verkehrsteilnehmer, dass am Ortsanfang von Neuhaus ein herrenloses Fahrrad stehen würde. Die Überprüfung durch die Polizei Miesbach ergab, dass es sich um das ca. 70-Jahre alte Fahrrad aus Schliersee handelt.

Die Besitzer waren glücklich über das Auffinden des Fahrrades ihrer Ur-Oma.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

24-Jähriger stürzt in den Bergen ab und stirbt 

Schliersee - Ein 24-jähriger Mann aus Hausham ist beim Bergwandern im Spitzingseegebiet an der Brecherspitze am Samstag tödlich verunglückt. Sein Freund, der gemeinsam …
24-Jähriger stürzt in den Bergen ab und stirbt 

Vor Bürgerentscheid: Sixtus und Gegner treffen sich zum Schlagabtausch

Schliersee – In gut einer Woche entscheiden die Schlierseer, ob Sixtus sein neues Firmendomizil an der Seestraße bauen darf. Bei einer Podiumsdiskussion ging es nun heiß …
Vor Bürgerentscheid: Sixtus und Gegner treffen sich zum Schlagabtausch

Wegen dieser Fledermaus: Landratsamt kippt Baupläne

Schliersee – Fast wäre das neue Wohngebiet am Breitenbach gemachte Sache gewesen. Doch auf den letzten Metern flog der Gemeinde die Bartfledermaus in die Quere.
Wegen dieser Fledermaus: Landratsamt kippt Baupläne

Leader-Bescheid da: Machbarkeitsstudie gesichert

Schliersee - Das Ziel haben Karl-Heinz Manhart und Hermann Müller vom RRC Schliersee schon seit rund 20 Jahren vor Augen. Jetzt sind die Pläne der Kunsteisrodelbahn am …
Leader-Bescheid da: Machbarkeitsstudie gesichert

Kommentare