+
Urteil: Hunde dürfen auf Waldwegen ohne Leine laufen

Hund am Maximilian in Gmund angefahren

Bauarbeiter beobachtet schlimmen Unfall mit Hund - Besitzer gesucht

Gmund - An der Baustelle beim Maximilian wird ein Hund angefahren, der Täter flüchtet. Ein Bauarbeiter hat den Unfall beobachtet. Auch das Tatfahrzeug kann er identifizieren.

Es soll etwa gegen 14 Uhr gewesen sein: Ein Auto fährt an der Maximilian-Baustelle in Gmund einen Hund an. Der Fahrer fährt weiter. Das berichtet Kevin T. in der Facebook-Gruppe Spotted. Er ist Bauarbeiter und hat alles beobachtet. Nun sucht er den Hundebesitzer. Das Tier soll beige sein und die Größe eines Schäferhundes haben. Genaueres weiß er nicht, denn der Hund ist nach dem Unfall weggelaufen. "Wir haben ihn auch nicht mehr gefunden", schreibt Kevin T.

Der aufmerksame Arbeiter hat das Kennzeichen des Wagens aufgeschrieben. Das will er dem Hundebesitzer gern geben. "Falls der Besitzer das liest oder jemand den Besitzer kennt, kann er gerne morgen oder die Tage direkt zur Baustelle kommen", schreibt er. Von 8 bis 17 Uhr, Montag bis Freitag, sei er dort anzutreffen.

Die letzte Geschichte über einen beigen Hund handelte von Golden Retriever Linus aus Irschenberg. Den vermisst seine Familie bis heute.

nip

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Autofahrer übersieht Bikerin - Frau schwer verletzt

Kreuth - Eine Motorradfahrerin ist am Samstag bei einem Unfall in Kreuth schwer verletzt worden. Sie war unter ein Auto geraten.
Autofahrer übersieht Bikerin - Frau schwer verletzt

Vom Tagesausflug zur ewigen Liebe

Kreuth - Sie machten nur einen Tagesausflug von ihrem eigentlichen Urlaubsort nahe Rosenheim an den Tegernsee - aber dann war es um Christa und Heinrich Hebisch …
Vom Tagesausflug zur ewigen Liebe

Tegernsee Villen sollen bis zum Frühjahr 2018 fertig sein 

Bad Wiessee - Der Bau der Tegernsee Villen schreitet schnell voran. Im Frühjahr 2018 sollen sie fertig sein. Nur kurz kamen die Arbeiten mal ins Stocken: Die …
Tegernsee Villen sollen bis zum Frühjahr 2018 fertig sein 

Sanierung der B 307: So gehen die Sperrungen weiter

Kreuth - Die Sanierung der B 307 geht in die nächste Runde. Während die Vollsperrung nach der Naturkäserei am Freitagabend aufgehoben wird. geht's dahinter erst so …
Sanierung der B 307: So gehen die Sperrungen weiter

Kommentare