+
Derzeit findet eine Feuerwehrübung in der Klinik im Alpenpark statt

Kreuth, Rottach-Egern und Bad Wiessee im Einsatz 

Groß-Übung der Feuerwehr in Alpenpark-Klinik

Kreuth  - Dachstuhlbrand in der Klinik im Alpenpark: So hieß es bei der Alarmierung. Es handelt sich aber lediglich um eine Übung.

Im Einsatz sind die Feuerwehren Kreuth, Rottach-Egern und Bad Wiessee. Es raucht aus dem Dachstuhl der vor kurzem erst sanierten Klinik im Alpenpark. Allerdings besteht kein Grund zur Panik. Wie die Polizei Bad Wiessee mitteilt, handelt es sich um eine angemeldete Übung. 

Die Klinik liegt auf Kreuther Gemeindegebiet, der Parkplatz auf Wiesseer Flur. Die Eigentümer-Familie Klitzsch hat das Gebäude saniert und durch einen Erweiterungsbau ergänzt.  

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sanierung der B 307: So gehen die Sperrungen weiter

Kreuth - Die Sanierung der B 307 geht in die nächste Runde. Während die Vollsperrung nach der Naturkäserei am Freitagabend aufgehoben wird. geht's dahinter erst so …
Sanierung der B 307: So gehen die Sperrungen weiter

Selbstversuch mit Video: Ich lasse mir ein Tattoo stechen

Hausham – Sie liegen wieder voll im Trend, die Muster für die Ewigkeit. Unsere Volontärin Nina Probst hat sich von Quietschi ihr Lebensmotto aufs Handgelenk stechen …
Selbstversuch mit Video: Ich lasse mir ein Tattoo stechen

Thomas Maban verlässt Stadtrat - Laura Mandl rückt nach

Tegernsee - SPD-Stadtrat Thomas Maban verlässt das Gremium: Der Vorsitzende des EC Tegernsee ist nach Gmund umgezogen. Für ihn rückt Laura Mandl nach, die Tochter von …
Thomas Maban verlässt Stadtrat - Laura Mandl rückt nach

Norbert Kesseler machte zum 50. Mal am Tegernsee Urlaub

Kreuth - Norbert Kesseler kommt zwar hauptsächlich zu den Bayern-Spielen - jeden Besuch in der Allianz-Arena verbindet er aber auch mit einem Urlaub am Tegernsee.
Norbert Kesseler machte zum 50. Mal am Tegernsee Urlaub

Kommentare