+
Gesperrt: Die rote Linie ist am Mittwoch nicht befahrbar. Die ausführliche, interaktive Karte finden Sie am Ende des Texts.

Nichts geht mehr am Ostufer

Bundesstraße in Tegernsee am Mittwoch komplett gesperrt

Tegernsee - Die Bundesstraße 307 ist am Mittwoch zwischen dem Gymnasium und der Orthopädischen Klinik komplett gesperrt. Schuld sind Baumfällarbeiten. 

Am Mittwoch, den 16.11.2016, wird von 5 Uhr bis 16 Uhr die B307 in Höhe Point in Tegernsee vollständig gesperrt. Grund hierfür sind zwingend notwendige Baumfällarbeiten an der Straßenseite der Orthopädischen Klinik Tegernsee. Dies teilte die Deutsche Rentenversicherung (DRV) Bayern Süd als Betreiber der Klinik heute mit. 

Die Zufahrt ist von Tegernsee bis zum Gymnasium und von Rottach-Egern bis zur Einfahrt der Orthopädischen Klinik möglich. Da dieser Tag schulfrei ist, wird der Schulbusverkehr dadurch nicht beeinträchtigt. 

Der normale Busverkehr aber sehr wohl:

Durch die Vollsperrung können keine durchgehenden Fahrten durchgeführt werden. Die Linien Richtung Kreuth und Bad Wiessee beginnen und enden an der Haltestelle Rottach-Egern Post.

An folgenden Haltestellen zwischen Tegernsee und Rottach-Egern Post hält der Bus nicht: Tegernsee Gymnasium, Tegernsee Leeberg, Tegernsee Eybhof und Tegernsee Schwaighof. 

Am Bahnhof Tegernsee besteht kein Anschluss von der Bayerischen Oberlandbahn nach / von Rottach-Egern, Enterrottach, Wallberg, Kreuth oder Bad Wiessee. 

Durch die Umleitungsstrecke über Bad Wiessee kann es zu Verspätungen und Ausfällen im Linienbusverkehr kommen. Auch Anschlüsse zu weiteren Linienbussen und zur Bayerischen Oberlandbahn kann der RVO nicht gewährleisten.

Bei ungünstigen Witterungsverhältnissen werden die Arbeiten auf Samstag, den 19.11.2016, verschoben. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

So aktivieren Sie Push-Nachrichten der Merkur.de-App auf dem iPhone

So aktivieren Sie Push-Nachrichten der Merkur.de-App auf dem Android

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau</center>

T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau

T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau
<center>T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia</center>

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia
<center>T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz</center>

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas

Meistgelesene Artikel

Gebirgsschützen: Freude über Zuwachs und treue Mitglieder

Gmund - Die Gebirgsschützenkompanie Gmund blickt auf ein aktives Jahr zurück. Und sie freut sich über Zuwachs und viele treue Mitglieder. 
Gebirgsschützen: Freude über Zuwachs und treue Mitglieder

Bürgerbefragung: Was die Gmunder alles nervt

Gmund - Wie zufrieden sind die Gmunder? Was nervt am meisten, was wird gewünscht? Das Ergebnis der Bürgerbefragung sorgt für einige Überraschungen. 
Bürgerbefragung: Was die Gmunder alles nervt

Wegen des RVO: Schwerstbehinderter erlebt Odyssee am Tegernsee

Tegernsee – Der schwerstbehinderte Valentin Seiler aus München wollte ein unbeschwertes Wochenende am Tegernsee verbringen – und erlebte eine Odyssee. Dank vermeintlich …
Wegen des RVO: Schwerstbehinderter erlebt Odyssee am Tegernsee

Unglaublicher Ansturm auf die Adventsschiffe - So reagiert die TTT

Tegernsee - Die Pendelschiffe sind der Renner der Adventsmärkte. Am Samstag war der Ansturm aber so groß, dass es zu Problemen kam. Die Touristiker bessern nach.  Peter …
Unglaublicher Ansturm auf die Adventsschiffe - So reagiert die TTT

Kommentare