In der Nacht zu Montag und Dienstag

Enbrüche in Tagesstätte und Freizeitheim

Steingaden/Peiting - Laptop und Kasse gestohlen: In der Nacht auf Montag und Dienstag brachen bislang Unbekannte in ein Freizeitheim sowie eine Tagesstätte ein. 

Die Auswahl der Objekte von Einbrechern wird immer kurioser: In der Nacht von Sonntag auf Montag drangen bislang Unbekannte in das Freizeitheim Langau bei Steingaden ein. Ziel der Täter war der Büroraum, aus dem sie die Registrierkasse klauten. Wie viel Geld sich darin befand, ist (noch) nicht bekannt. Da die Täter mit brachialer Gewalt zu Werke gingen, entstand laut Angaben der Polizei Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. 

Noch merkwürdiger ist die Objekt-Auswahl des zweiten Falls: In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen bislang Unbekannte in die Herzogsägmühler Tagesstätte im Koppelweg ein. Über ein ausgehebeltes Fenster gelangten sie ins Gebäudeinnere, wo sie ebenfalls eine Bürotüre aufbrachen und sämtliche Zimmer nach Wertgegenständen durchsuchten. Das Gebäude verließen sie wieder durch den Hauptausgang. Gestohlen wurde unter anderem ein Laptop.

Zeugenaufruf

Nun sucht die Polizeiinspektion Schongau dringend nach Hinweisen, die zur Aufklärung der beiden Einbrüche dienen. Wer etwas beobachtet hat, möge sich unter Telefon 08861/23460 melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Kommentare