+
Hau drauf! Die fiese Stahlplatte nur wenige Zentimeter unter dem Holz ist auf den ersten Blick nicht zu erkennen.

Auf Dorfadvent in Epfach

Hundsgemein, dieses Nagelbrett

Epfach - Wenn der Nikolaus zum Nebendarsteller wird: Ein fieses Nagelbrett war auf dem Dorfadvent in Epfach das Besucher-Magnet.

Der Nikolaus kann warten. Der kleine Tobias Haberstock mag den Zimmererhammer noch nicht aus der Hand legen, bis er nicht wenigstens einen Nagel in den Hackstock geschlagen hat. Der Fünfjährige führt das Werkzeug zwar wie ein Großer, aber jetzt, nach etwa 15 Nägeln, tut ihm das Handgelenk gehörig weh. Das Problem: Unter einer Holzscheibe liegt auf dem Holzstamm eine Stahlscheibe, in die nur zehn Löcher mit je einem Durchmesser von einem Zentimeter gebohrt sind. Ohne hellseherische Fähigkeiten wird’s da schwierig. So ist der Weg des Nagels meist nach ein paar Zentimeter zu Ende – da geht’s den Erwachsenen nicht besser als dem Buben. 

Jägertee oder Heißer Apfel?

Das hundsgemeine Nagelspiel am Stand des Faschingsvereins ist einer der Magneten auf dem Epfacher Dorfadvent am vergangenen dritten Advent. Man kann dort auch an Schnüren ziehen und einen Schnaps gewinnen. Wer weniger risikobereit ist, kauft sich sein Getränk einfach: Es gibt – neben Klassikern wie Jägertee, Glühwein und Bier – Leckereien wie Heißer Apfel mit Amaretto oder heißen Caipirina. 

Landjugend brät die Würstl

Auch für den kleinen oder großen Hunger ist gesorgt: Die Landjugend brät Würste, beim Sportverein gibt’s Gyros, am Stand der Trachtler köchelt eine wärmende Gulaschsuppe und die jungen Damen vom Schützenverein offerieren duftende Waffeln. „Unser Dorfadvent ist eher kulinarisch ausgelegt“, sagt Walter Eglhofer vom Trachtenverein „Lechroaner“. Turnusmäßig wird der Dorfadvent von einem Verein organisiert, dieses Jahr war die Freiwillige Feuerwehr dran. Und die hat ihre Sache anscheinend gut gemacht: Es sind zwar nur eine Handvoll Buden, die sich um das Pfarrheim reihen – aber die sind ordentlich besucht.

mer

Auch interessant

<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Meistgelesene Artikel

„Das ist eine Art von Enteignung“

Baugrund oder Außenbereich? Mit dieser Frage setzte sich der Kinsauer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung auseinander. Ein schwieriger Fall, denn das Grundstück war …
„Das ist eine Art von Enteignung“

Kommentare