+
Erst im Mai hat ein Unbekannter diese Stute bei Waakirchen auf ähnliche Weise verletzt. Die Besitzerin war schockiert.

In einem Stall bei Vilgertshofen 

Stute an Genitalien verletzt 

Vilgertshofen – Ein bisher Unbekannter hat in Vilgertshofen eine Stute an ihren Genitalien verletzt.

Der Täter verschaffte sich in der Nacht zum Sonntag Zutritt zu einem nördlich der Ortschaft gelegenen Pferdestall und fügte der 23-jährigen Stute einen Schnitt im Bereich der Scheide zu. Die Wunde musste versorgt werden. Dass sich das Tier selbst verletzt haben könnte, scheidet nach Auskunft der Tierärztin aus. Wer hat Beobachtungen gemacht oder kann Hinweise geben? Zeugen wenden sich bitte an die Polizei in Landsberg unter 08191/9320.

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

„Nicht der größte, aber der schönste Adventsmarkt“

Reichling – Alle zwei Jahre wird der Pfarrheimparkplatz in Reichling zur Budenstadt: Dann zeigt die Lechraingemeinde ihren kleinen aber feinen Adventsmarkt.
„Nicht der größte, aber der schönste Adventsmarkt“

Auch der Zwiebelturm war kaputt

Epfach - Eigentlich hätte nur die Wetterseite der Epfacher Lorenzkapelle renoviert werden sollen. Heraus kamen bei der statischen Untersuchung jedoch gravierende …
Auch der Zwiebelturm war kaputt

Kommentare