+
Der Täter hat eine Fensterscheibe im Baumarkt  in Peiting eingeschlagen und war dann eingestiegen.

Polizeireport

Schon wieder Einbruch in  Baumarkt in Peiting

Peiting - In den BayWa-Baumarkt  in der Schönriedlstraße  in Peiting ist jetzt schon wieder eingebrochen worden.   Die Polizei  geht davon aus, dass es die gleichen Täter waren.

Der neuerliche Einbruch erfolgte in der Nacht zum vergangenen Mittwoch. Wie die Schongauer Polizei mitteilte,  warf der unbekannte Täter mit einem faustgroßen Stein ein Fenster des Baumarktes ein und gelangte so in das Innere.

 Der Ganove entwendete allerdings nur einen Winkelschleifer sowie einen Vorschlaghammer. Anschließend verließ er den Tatort  wieder durch das eingeworfene Fenster. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

Bereich  vor drei Wochen (in der Zeit  vom 20. bis 23. Mai) wurde ein gleichartiger Einbruch in den Baumarkt verübt. "Aufgrund der Vorgehensweise dürfte es sich auch diesmal um den gleichen Täter handeln", heißt es im Polizeibericht.  

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

„Nikolaus ist wieder im Bewusstsein“

Am Montagabend ist es so weit: Der Nikolaus macht sich auf in die Häuser, um die Kinder zu besuchen. Wir haben den Nikolaus in Peiting beim Packen seines großen Sacks …
„Nikolaus ist wieder im Bewusstsein“

2,5 Hektar archäologischen Schatz sichern

Peiting sichert sich ein Kulturgut von unschätzbarem Wert: Die Gemeinde verhandelt derzeit den Kauf des Geländes rund um die „Villa Rustica“. Nur einen halben Meter …
2,5 Hektar archäologischen Schatz sichern

Zusammenstoß mit Rettungswagen

Peiting/Hohenpeißenberg – Zu einem Streifzusammenstoß mit einem Rettungswagen kam es am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr zwischen Peiting und Hohenpeißenberg, kurz vor der …
Zusammenstoß mit Rettungswagen

In Herzogsägmühle darf jetzt jeder bauen

Peiting/Herzogsägmühle - Das eröffnet tatsächlich ganz neue Perspektiven: Erstmals darf jedermann in Herzogsägmühle ein Häuschen bauen. Geöffnet wird das sonst streng …
In Herzogsägmühle darf jetzt jeder bauen

Kommentare