In der Nacht zu Sonntag

Einbruch ins Peitinger Eisstüberl

Peiting - Ein bislang unbekannter Täter ist in der Nacht zu Sonntag ins Peitinger Eisstüberl eingebrochen. Sein Beuteerfolg hielt sich in Grenzen.

Laut Angaben der Schongauer Polizei drang der Einbrecher im Zeitraum von Samstagnacht (23.50 Uhr) bis Sonntagmorgen (7 Uhr) ins Peitinger Eisstüberl ein. Der Unbekannte warf zunächst die Scheibe der Eingangstüre ein, brach die Scherben heraus und stieg dann ins Gebäudeinnere. Im Vereinslokal durchsuchte er sämtliche Schubladen und klaute die Registrierkasse, mit der er wieder durch die kaputte Eingangstüre verschwand. In der Kasse war lediglich ein geringer Betrag an Wechselgeld. Der Sachschaden am Fenster wird von der Polizei auf rund 300 Euro geschätzt. 

Zeugen gesucht

Zeugenhinweise, die den Einbruch aufklären können, nimmt die Polizeiinspektion Schongau unter Telefon 08861/23460 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Speckbacher sagt am Sonntag Servus

Peiting - Advent: Zeit des Abschieds und des Neubeginns - am dritten Advent wird der katholische Pfarrer Hans Speckbacher in Peiting verabschiedet. Er wird eine Lücke …
Speckbacher sagt am Sonntag Servus

„Nikolaus ist wieder im Bewusstsein“

Am Montagabend ist es so weit: Der Nikolaus macht sich auf in die Häuser, um die Kinder zu besuchen. Wir haben den Nikolaus in Peiting beim Packen seines großen Sacks …
„Nikolaus ist wieder im Bewusstsein“

2,5 Hektar archäologischen Schatz sichern

Peiting sichert sich ein Kulturgut von unschätzbarem Wert: Die Gemeinde verhandelt derzeit den Kauf des Geländes rund um die „Villa Rustica“. Nur einen halben Meter …
2,5 Hektar archäologischen Schatz sichern

Zusammenstoß mit Rettungswagen

Peiting/Hohenpeißenberg – Zu einem Streifzusammenstoß mit einem Rettungswagen kam es am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr zwischen Peiting und Hohenpeißenberg, kurz vor der …
Zusammenstoß mit Rettungswagen

Kommentare