Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.
1 von 17
Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.
Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.
2 von 17
Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.
Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.
3 von 17
Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.
Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.
4 von 17
Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.
Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.
5 von 17
Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.
Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.
6 von 17
Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.
Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.
7 von 17
Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.
Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.
8 von 17
Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden.

Bilder: Vier Verletzte bei Brand in Pflegeheim

Peiting - Bei einem Brand in einem Pflegeheim sind im oberbayerischen Peiting vier Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war das Feuer am frühen Sonntag im Zimmer eines 74 Jahre alten Bewohners ausgebrochen.

118 Bewohner wurden in Sicherheit gebracht. Drei Mitarbeiter sowie der 74-Jährige erlitten leichte Verletzungen und kamen vorsorglich in Krankenhäuser. Der Schaden wurde auf etwa 30 000 Euro geschätzt. Unklar war zunächst, ob das Feuer durch einen technischen Defekt oder Fahrlässigkeit ausgelöst wurde.

Auch interessant

Kommentare