+
Grüne buschige Haare, ähnlich wie auf diesem Bild, trug der Horror-Clown in Schongau

Polizei sucht Hinweise

Horror-Clown jagt Jugendliche in Schongau

Schongau - Den Schreck ihres Lebens dürften zwei Jugendliche aus Schongau am Freitagabend erlebt haben: Sie wurden von einem Horror-Clown gejagt.

Die zwei Jugendlichen, 13 und 14 Jahre alt, waren laut Polizei am Freitag gegen 19 Uhr im Bereich Haldenberger Straße, am Fußweg beim Stadtweiher, unterwegs. Plötzlich sprang hinter einem Busch ein sogenannter Horror-Clown hervor und hielt dabei einen länglichen Gegenstand, möglicherweise einen Baseballschläger, in der Hand. Der Clown verfolge die beiden flüchtenden Jungen etwa 100 Meter weit, ehe er stehenblieb. Der Clown wird wie folgt beschrieben: weiße, blutverschmierte Kleidung, Clown-Maske mit grünen, buschigen Haaren. Auffallend waren die knallroten Turnschuhe, die der sogenannte Clown trug. Hinweise nimmt die Polizei Schongau unter Tel. 08861/23460 entgegen.

Auch interessant

<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern</center>

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern
<center>Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016</center>

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Meistgelesene Artikel

13.000 Euro für die Vereine

Schongau - Mit einer Spende von insgesamt 13.000 Euro hat sich die Kreissparkasse Schongau bei insgesamt 18 Vereinen und Gruppierungen für deren ehrenamtliches …
13.000 Euro für die Vereine

Heimatsound, weihnachtliche Klänge und Lesung

Weilheim-Schongau – Weihnachtlich geprägt sind die Veranstaltungen am kommenden Wochenende im Schongauer Land. Von adventlichen Klängen bis zur Lesung der „Heiligen …
Heimatsound, weihnachtliche Klänge und Lesung

Radlständer kommen – nur wie?

Schongau – Dass die Stadt oberhalb des Rößlekellerbergs Fahrrad-Abstellplätze bauen will, war in der Stadtratssitzung am Dienstagabend unstrittig. Vorher gibt es aber …
Radlständer kommen – nur wie?

„Partys an Karfreitag müssen nicht sein“

Schongau - Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe, dass das bayerische Feiertagsgesetz zu streng gefasst ist und gegen das Grundgesetz verstößt, …
„Partys an Karfreitag müssen nicht sein“

Kommentare