Ärger am Samstag

Schlägerei auf historischem Markt endet auf der Polizeiwache

Schongau - Zwei Betrunkene sind auf dem historischen Markt aneinander geraten. Nach einem Wortgeplänkel flogen die Fäuste. Für einen der beiden endete der Streit auf der Wache. 

Der Alkohol floss am Samstag in Strömen auf dem historischen Markt in Schongau. Nicht bei allen führe das zu Bierseligkeit und Freude. Zwei Männer, ein 47-jähriger Schongauer und ein 34-jähriger aus Wielenbach, gerieten zur Geisterstunde aneinander. Ein Wort gab das andere und nach kurzer Zeit flogen dann die Fäuste. Beide Männer verletzten sich dabei leicht. 

Die hinzugerufenen Polizeibeamten trennten die beiden Streithähne und versuchten den Streit aufzulösen. Beiden wurde ein Platzverweis ausgesprochen, berichtet die Polizei. 

Der 47-jährige Schongauer dachte allerdings nicht im Entferntesten ans nach Hause gehen. Kurzerhand nahmen ihn die Polizisten in Gewahrsam. Danach dürfte es für ihn noch ordentlich Ärger gegeben haben, denn seine Lebensgefährtin musste den betrunkenen Streithahn von der Wache abholen.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern</center>

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern
<center>Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016</center>

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution

Meistgelesene Artikel

Mit 70 km/h in enge Kurven

Schongau – „Es dürfte schwer sein, diese Gruppe zu toppen“ – so lautet das Resümee der beteiligten Lehrer über eine ganz besondere Lehrveranstaltung. 14 Schüler des …
Mit 70 km/h in enge Kurven

13.000 Euro für die Vereine

Schongau - Mit einer Spende von insgesamt 13.000 Euro hat sich die Kreissparkasse Schongau bei insgesamt 18 Vereinen und Gruppierungen für deren ehrenamtliches …
13.000 Euro für die Vereine

Heimatsound, weihnachtliche Klänge und Lesung

Weilheim-Schongau – Weihnachtlich geprägt sind die Veranstaltungen am kommenden Wochenende im Schongauer Land. Von adventlichen Klängen bis zur Lesung der „Heiligen …
Heimatsound, weihnachtliche Klänge und Lesung

Radlständer kommen – nur wie?

Schongau – Dass die Stadt oberhalb des Rößlekellerbergs Fahrrad-Abstellplätze bauen will, war in der Stadtratssitzung am Dienstagabend unstrittig. Vorher gibt es aber …
Radlständer kommen – nur wie?

Kommentare