+
Völlig zerstört wurde der Wagen der Unfallverursacherin. 

Zwischen Schongau und Marktoberdorf

Zwei Verletzte und 16.000 Euro Schaden bei Zusammenstoß

Schwabbruck/Burggen - Schwerer Unfall auf der B 472: Eine Frau (51) hat zwischen Schwabbruck und Burggen den Wagen eines 29-Jährigen übersehen. Beide Fahrer mussten in die Klinik.  

Beide Fahrer im Schongauer Krankenhaus und ein Gesamtschaden von etwa 16.000 Euro - das ist die Bilanz eines Unfalls am am Dienstagmorgen. Wie die Polizei Schongau berichtet, fuhr gegen 5.30 Uhr eine 51-jährige Frau aus Schwabbruck mit ihrem Auto auf der Kreisstraße WM 3 von Schwabbruck Richtung Burggen. An der Kreuzung mit der Bundesstraße 472 war die Vorfahrt für sie durch ein Stop-Zeichen geregelt. Als sie in in die Kreuzung einfuhr, übersah sie jedoch den von rechts kommenden Wagen eines 29-jährigen Mannes aus Biessenhofen. Laut Polizei kam es deshalb im Kreuzungsbereich zu einem heftigen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Pkw des Biessenhofeners wurde in den angrenzenden Straßengraben geschleudert. 

Die Autos waren so zerstört, dass sie nicht mehr fahrbereit waren. Sie mussten abgeschleppt werden. 

Zur Absicherung und Reinigung der Fahrbahn von auslaufenden Betriebsstoffen waren die Feuerwehren aus Schwabbruck und Ingenried mit jeweils circa zwanzig Mann im Einsatz.

Bilder: Schwerer Unfall bei Schwabbruck

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Flachmann mit Filzhülle, 180 ml</center>

Flachmann mit Filzhülle, 180 ml

Flachmann mit Filzhülle, 180 ml
<center>Memoboard "Kuh Elsa" magnetisch - weiß</center>

Memoboard "Kuh Elsa" magnetisch - weiß

Memoboard "Kuh Elsa" magnetisch - weiß

Meistgelesene Artikel

VR Bank stellt auf Selbstbedienung um

Peiting/Lechbruck - Zwei Wochen nach der Ankündigung der Raiffeisenbank Pfaffenwinkel, ihre Filiale am Hauptplatz in Peiting zum 1. Juli 2017 zu schließen, reagiert auch …
VR Bank stellt auf Selbstbedienung um

Ertappter Einbrecher versteckt sich unter Auto

Schongau - Dank der schnellen Reaktion der Polizei konnte ein kroatischer Supermarkt-Einbrecher in Schongau auf frischer Tat ertappt werden. Eine Großfahndung nach …
Ertappter Einbrecher versteckt sich unter Auto

Heuberger will erweitern

Bernbeuren - Das Autohaus Heuberger erweitert im kommenden Jahr. Geplant ist eine kleine neue Halle. Diese soll zwischen der derzeitigen Werkstatt und der Pflegehalle …
Heuberger will erweitern

Speckbacher sagt am Sonntag Servus

Peiting - Advent: Zeit des Abschieds und des Neubeginns - am dritten Advent wird der katholische Pfarrer Hans Speckbacher in Peiting verabschiedet. Er wird eine Lücke …
Speckbacher sagt am Sonntag Servus

Kommentare