+
Polizei - Symbolbild

Diebstahl

Dummer Irrtum

Dießen - Eine Rentnerin (76) dachte an nichts Böses, als eine unbekannte Frau vor ihrer Haustür stand. Ein Irrtum. 

Eine 76-jährige Rentnerin aus dem Dießener Ortsteil Dettenschwang dachte, es sei eine Postbotin, die am Dienstag gegen 14 Uhr vor ihrer Tür stand, als sie selbst im Garten war. Darum machte sie sich keine Gedanken darüber, dass der Haustürschlüssel in der Tür steckte. Dass dies ein Irrtum war, stellte sie fest, als sie ihren Geldbeutel mit 100 Euro Inhalt in der Küche suchte. Den hatte die unbekannte Frau offenbar an sich genommen, als sie ungehindert die Haustür öffnen konnte und durchs Haus spazierte.

 Nun werden Zeugen gesucht, Hinweise unter nimmt die Polizei Dießen unter der Rufnummer (0 88 07) 9 21 10 entgegen.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Frau Lebkuchen und ihre Lebkuchen

Dießen - Hildegard Lebkuchen aus Dießen macht - wie könnte es anders sein - Lebkuchen. Damit macht sie vielen Menschen in ihrer Umgebung eine große Freude. Wir haben die …
Frau Lebkuchen und ihre Lebkuchen

Kommentare