Handwerker schneidet sich Finger halb ab

Gauting - Ein schwerer Arbeitsunfall ist am Dienstag in Gauting passiert: Ein 60-jähriger Mann hat sich mit einer Flex den linken Zeigefinger halb abgeschnitten.

Der schwere Unfall ereignete sich am Dienstagnachmittag an der Forstenrieder-Park-Straße in Gauting bei Arbeiten an der Wasserleitung. Der 60-jährige Rohrleitungstiefbauer aus Sachsen wollte die Holzverkleidung um ein beschädigtes Wasserzuflussrohr an einem Wohnanwesen absägen, weil an dem Rohr Reparaturarbeiten nötig waren. Dafür nutzte er nach Polizeiangaben eine Flex, auf welche ein übergroßes Holzsägeblatt montiert war. Dabei passierte es: Nach wenigen Sekunden schnitt er sich mit der Flex in die linke Hand und durchtrennte sich dabei den Zeigefinger bis zur Hälfte. Der 60-Jährige kam ins Krankenhaus.

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Gutachter auf der Spur des Kondenswassers

Gauting – Unter einem unglücklichen Stern steht offenbar die erst vor vier Jahren fertig gestellte Turnhalle der Zweckverbands-Realschule auf dem Gautinger Campus an der …
Gutachter auf der Spur des Kondenswassers

Königswiesen: 2019 beginnt das Chaos

Königswiesen  - Die Königswieser können sich 2019 auf ein Chaos gefasst machen, wenn Ortsdurchfahrt und Unterführung erneuert werden. Der Ort ist für 15 Monate nicht …
Königswiesen: 2019 beginnt das Chaos

Bürgerbus-Fahrerin sucht Nachwuchs

Gauting - An drei Vormittagen in der Woche ist der Bürgerbus in Gauting unterwegs. Für zwei ältere Fahrer wird jetzt Nachwuchs gesucht.
Bürgerbus-Fahrerin sucht Nachwuchs

Kommentare