Am Gautinger Schlosspark

Ateliers verwüstet: Täter ermittelt

Gauting - Die Verwüstung von Ateliers in Gauting ist aufgeklärt. Die Täter haben gestanden, aber keine Strafe zu befürchten - sie sind zu jung.

Zwei Buben im Alter von 12 und 13 Jahren aus dem Würmtal waren für die Verwüstungen in zwei Ateliers am Gautinger Schlosspark verantwortlich. Beide haben zwar zunächst erklärt, mit der Sache nichts zu tun zu haben, gaben die Tat dann aber zu. 

Einem der Geschädigten waren die Burschen in der Nähe des Gebäudes am Dienstag aufgefallen; die Personalien wurden festgestellt, doch leugneten die Buben die Tat. Inzwischen, teilte die Gautinger Polizei am Donnerstag mit, haben sie sich bei den Künstlern entschuldigt. Bei dem Einbruch wurde nichts gestohlen, doch richteten die beiden erheblichen Sachschaden an Gebäude und Kunstgegenständen an.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern</center>

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern

Meistgelesene Artikel

Einbrecher stiehlt Schmuck und Uhren

Etterschlag - Beute im Wert von 3000 Euro machte am Dienstag ein Einbrecher in Etterschlag. Er hebelte das Wohnzimmerfenster einer Doppelhaushälfte auf. 
Einbrecher stiehlt Schmuck und Uhren

Viel Pfiff und zwei Premieren

Gauting - Gautinger Musikschüler sorgen für weihnachtliche Stimmung im Foyer des Gautinger Rathauses. 
Viel Pfiff und zwei Premieren

Die Blues-Stimme für den Frieden

Gauting - Elie Tschibengo ist aus dem Kongo geflohen. In Gauting hat er die schrecklichen Erlebnisse aus seiner Heimat nicht vergessen. Mit Musik und einer Stiftung …
Die Blues-Stimme für den Frieden

Ein Denkmal für Hermann Geiger

Gauting - „Sammeln macht glücklich“: Unter diesem Titel waren im Februar Stücke aus den 1950er Jahren im Gautinger Bosco zu sehen. Jetzt erscheint der Katalog zur …
Ein Denkmal für Hermann Geiger

Kommentare