+
Symbolbild

Feuerwehr

Gauting: Puppenhaus fängt Feuer

Gauting – Mit Verdacht auf eine leichte Rauchvergiftung wurden am Dienstagabend zwei Frauen und ein kleines Mädchen aus Gauting ins Krankenhaus eingeliefert.

In ihrer Wohnung hatte ein Puppenhaus, das direkt neben einem Ölofen stand, Feuer gefangen. Die Bewohner konnten den Brand allerdings noch vor Eintreffen der Rettungskräfte selbst löschen. Die Feuerwehrleute mussten nur noch kräftig durchlüften, wurde im Anschluss an den Rettungseinsatz berichtet.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Meistgelesene Artikel

Grünes Licht für den Kreisel

Gauting  - Ein Unfallschwerpunkt im Landkreis wird hoffentlich bald keiner mehr sein: Die Hauser Kreuzung soll zum Kreisel werden. Gestern hat der Kreisausschuss grünes …
Grünes Licht für den Kreisel

Einbrecher stiehlt Schmuck und Uhren

Etterschlag - Beute im Wert von 3000 Euro machte am Dienstag ein Einbrecher in Etterschlag. Er hebelte das Wohnzimmerfenster einer Doppelhaushälfte auf. 
Einbrecher stiehlt Schmuck und Uhren

Viel Pfiff und zwei Premieren

Gauting - Gautinger Musikschüler sorgen für weihnachtliche Stimmung im Foyer des Gautinger Rathauses. 
Viel Pfiff und zwei Premieren

Die Blues-Stimme für den Frieden

Gauting - Elie Tschibengo ist aus dem Kongo geflohen. In Gauting hat er die schrecklichen Erlebnisse aus seiner Heimat nicht vergessen. Mit Musik und einer Stiftung …
Die Blues-Stimme für den Frieden

Kommentare