Die Absolventen und die Gemeindevertreter: Beim Prüfungsessen zeigten die Hauswirtschaftsschüler noch einmal, was sie alles auf den Tisch zaubern können. Foto: jaksch

Neun Gänge und ein Thermomix

Herrsching - Die Prüfungen sind schon erledigt, doch das Prüfungsessen für die Absolventen des Hauswirtschaftszweigs der Realschule Herrsching stand noch aus.

Es ist Tradition, dass die Absolventen dieses Zweigs für die Bürgermeister des Zweckverbands für weiterführende Schulen im westlichen Landkreis Starnberg und den Landrat kochen. Vor zwei Jahren sei es schon Wahnsinn gewesen, sagte Herrschings Bürgermeister Christian Schiller. „Das waren acht Gänge.“

Diesmal war es noch besser. Die Absolventen - Lukas Ritter, Valentin Schiller, Sebastian Schühmann, Valerie Wolf, Valerie Geisler, Magdalena von Perger, Theresia Sponner und Vanessa Mauser - hatten für Donnerstag ein Neun-Gänge-Menü in der Schulküche der Schule gekocht. Los ging’s mit Olivenbrot und Aufstrich, danach gab es Lachsforelle auf Feldsalat, Petersilienschaumsuppe und Nudeln mit Spinat und Gorgonzola. Der Hauptgang war ein gefülltes Schweinefilet, gefolgt von Seelachs mit grünem Spargel. Zum Nachtisch gab’s Kokosmilch-Pannacotta, Windbeutel und eine Charlotte Royal mit Erdbeeren.

Das besondere Menü passte zum Geschenk, das die Rathauschefs im Gepäck hatten. „Wir Bürgermeister haben zusammengelegt, der Landrat hat auch etwas draufgelegt, und so können wir der Schule einen Thermomix spendieren“, sagte Schiller.

edl

Auch interessant

<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen

Meistgelesene Artikel

Forschungsprojekt mit Kreisel

Herrsching – Es wird ernst mit dem Bau des Gymnasiums in Herrsching. Der Kreisausschuss hat gestern beschlossen, wie das Vorhaben erschlossen und geplant werden soll.
Forschungsprojekt mit Kreisel

Der Handball, das Harz und die Halle

Herrsching – Die Nikolaushalle in Herrsching war vorübergehend für den Schulsport gesperrt. Grund: Der Boden war zu sehr mit Harz verdreckt, das die Handballer des TSV …
Der Handball, das Harz und die Halle

Bei offener Bewährung ist wenig viel

Herrsching – Es gab ein „Last-Minute-Urteil“ nach einer Wiederholungstat für einen jungen Drogenabhängigen.
Bei offener Bewährung ist wenig viel

Betrunkener bedroht S-Bahn-Fahrgäste mit Messer

Herrsching - In einer S 8 Richtung Herrsching herrschte am frühen Montagnachmittag Ausnahmezustand.
Betrunkener bedroht S-Bahn-Fahrgäste mit Messer

Kommentare