+
Lara, Julia, Maggie und Martha beim Aufbautraining.

Kuh-Challenge 2016

Laufen gegen Lara

Andechs – Lara, Julia, Maggie und Martha sind die Gegner, und sie haben zusammen 16 Beine: Die Andechser Molkerei Scheitz startet nächste Woche die Kuh-Challenge 2016, an der sich jeder Erwachsene beteiligen kann.

Im Prinzip ist es ein Wett-Laufen gehen Kühe. Gesunde Kühe hätten einen starken Bewegungsdrang, teilte die Molkerei mit, und sind deswegen weit mehr auf der Weide unterwegs, als viele glauben. Wie viel, das wird zwischen 1. und 10. Juni von den vier Kuh-Damen Lara, Julia, Maggie und Martha mit Schrittzählern aufgezeichnet. Jeder Erwachsene mit einem Smartphone mit Schrittzähler (mit MobileTrack, z.B. neuere iPhone) oder einem so genannten Fitbit Tracker, einem Fitnessarmband, kann parallel seine Schritte zählen und sich so mit der Kuh messen. Details zur Anmeldung gibt es unter www.kuh-challenge.de, zudem müssen Teilnehmer der Aktionsgruppe „Kuh-Challenge 2016“ unter www.fitbit.com/groups beitreten. Und: Man muss eine App auf dem Smartphone haben, damit die Daten verglichen werden können. Für die drei besten Menschen der Kuh-Challenge gibt es Einkaufsgutscheine im Wert von 250, 150 und 100 Euro bei der Bio-Supermärkten der basic AG und auf deren Website www.basicbio.de. Der nächste aus Sicht des Fünfseenlandes ist in München

Auch interessant

<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Meistgelesene Artikel

Einbruchsalarm: Schwarze Männer auf dem Dach

Inning - Der Notruf, der am Dienstag bei der Einsatzzentrale der Polizei in Ingolstadt einging, klang dramatisch: Gerade ereigne sich ein Einbruch in sein  Haus am …
Einbruchsalarm: Schwarze Männer auf dem Dach

Warum schließen immer mehr Bankfilialen?

Landkreis - Die Banken ziehen sich mehr und mehr aus den ländlichen Regionen zurück. Junge Kunden sollen ihre Geschäfte online tätigen – doch auch für Ältere gibt es …
Warum schließen immer mehr Bankfilialen?

Der Trend geht zur Öko-Tanne

Landkreis – Noch knapp drei Wochen bis Weihnachten. Deswegen sind schon jetzt viele Christbaumsuche. Doch woher kommen die Bäume eigentlich? Gibt es besondere Trends und …
Der Trend geht zur Öko-Tanne

Handwerker versinken im Müll

Landkreis – Bei Dachdeckern im Landkreis Starnberg türmen sich Müllberge, seit sie Styropor separat entsorgen müssen. Das hat gravierende Folgen. Sogar von Entlassungen …
Handwerker versinken im Müll

Kommentare