Wasser abkochen - wenigstens bis Freitag

Landkreis - Das Abkochgebot für das Trinkwasser in weiten Teilen des Landkreises Starnberg gilt weiterhin. Mindestens bis zum Freitag.

Mindestens bis zum kommenden Freitag müssen die Bürger aus Weßling, Wörthsee, Seefeld, Teilen Innings, Andechs’, Herrschings, Pöckings und Starnbergs das Leitungswasser abkochen, bevor sie es trinken. Bis zum Freitag gilt die Abkochanordnung des Gesundheitsamts, und so lange muss die AWA (Ammersee Wasser- und Abwasserbetriebe) das Wasser chloren. Wie berichtet, war am 6. Oktober eine Enterokokke im Brunnen 2 im Unterbrunner Holz gefunden worden. Die Beprobungen waren in den vergangenen knapp drei Wochen zwar einwandfrei. Vorsorglich gelte aber die Abkochanordnung weiter, sagt AWA-Chef Hermann Doblinger auf Anfrage. Ebenso werde weiter gechlort. Am Freitag werde sich das Gesundheitsamt wieder äußern.

Auch interessant

<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016</center>

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Meistgelesene Artikel

Hilfe für Flüchtlingshelfer

Landkreis – Vereine und andere Organisationen werden bei der Beschäftigung von Flüchtlingen unterstützt. Monatlich gibt es pro Person 250 Euro für Arbeitsgelegenheiten.
Hilfe für Flüchtlingshelfer

Die Ruhe vor dem Sturm

Landkreis – 574 Seiten stark ist der Entwurf des Haushalts 2017 der Kreisverwaltung. Was steht in der telefonbuchdicken Beschlussvorlage?
Die Ruhe vor dem Sturm

Einbruchsalarm: Schwarze Männer auf dem Dach

Inning - Der Notruf, der am Dienstag bei der Einsatzzentrale der Polizei in Ingolstadt einging, klang dramatisch: Gerade ereigne sich ein Einbruch in sein  Haus am …
Einbruchsalarm: Schwarze Männer auf dem Dach

Warum schließen immer mehr Bankfilialen?

Landkreis - Die Banken ziehen sich mehr und mehr aus den ländlichen Regionen zurück. Junge Kunden sollen ihre Geschäfte online tätigen – doch auch für Ältere gibt es …
Warum schließen immer mehr Bankfilialen?

Kommentare