+
Michael Heinen, der Wirt vom Garibaldi in Pöcking, und sein Mitarbeiter Antonio.

Lecker

Pizza Italia gegen Pizza Tedesco

Im Viertelfinale der Fußball-EM kommt es am Samstag zum ewig jungen Duell zwischen Italien und Deutschland. Auf Wunsch des Starnberger Merkur hat Michael Heinen (l.), Wirt der Trattoria Garibaldi in Pöcking, extra für dieses vorweggenommene Finale eine Pizza Italia und eine Pizza Tedesco kreiert.

Während sein italienischer Mitarbeiter Antonio (r.) die deutschen Farben mit schwarzen Oliven, Tomaten und Mais serviert, macht Heinen uns die italienische Flagge mit Rucola, Mozzarella und Cocktailtomaten schmackhaft. Mal abwarten, wer am Samstag wen verspeist. 

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia</center>

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas

Meistgelesene Artikel

Einbruchsalarm: Schwarze Männer auf dem Dach

Inning - Der Notruf, der am Dienstag bei der Einsatzzentrale der Polizei in Ingolstadt einging, klang dramatisch: Gerade ereigne sich ein Einbruch in sein  Haus am …
Einbruchsalarm: Schwarze Männer auf dem Dach

Warum schließen immer mehr Bankfilialen?

Landkreis - Die Banken ziehen sich mehr und mehr aus den ländlichen Regionen zurück. Junge Kunden sollen ihre Geschäfte online tätigen – doch auch für Ältere gibt es …
Warum schließen immer mehr Bankfilialen?

Der Trend geht zur Öko-Tanne

Landkreis – Noch knapp drei Wochen bis Weihnachten. Deswegen sind schon jetzt viele Christbaumsuche. Doch woher kommen die Bäume eigentlich? Gibt es besondere Trends und …
Der Trend geht zur Öko-Tanne

Handwerker versinken im Müll

Landkreis – Bei Dachdeckern im Landkreis Starnberg türmen sich Müllberge, seit sie Styropor separat entsorgen müssen. Das hat gravierende Folgen. Sogar von Entlassungen …
Handwerker versinken im Müll

Kommentare